Community

Frage an die Alexa Jünger

Servus Community,
Ich hätte da mal eine Frage die nicht. wirklich etwas mit homee zu tun hat. Ich habe eine behinderte Schwester und ich würde ihr gerne einen Amazon Show 5 schenken, diesen mit einem Taster verbinden, das wenn sie den Taster drückt, eine Video Verbindung auf mein Handy aufgebaut wird… Da ich keine Alexa habe, würde es mich interessieren ob das ohne zusätzliche Geräte funktioniert.
Danke schonmal an alle

Ich habe mal geschaut. Du kannst zwar einen Echo Button in den Alexaroutinen als Auslöser verwenden, aber Als Aktion wir dir nicht Sprach- oder Videoanruf angeboten.

1 Like

Nicht das was Du suchst, aber evtl. ein Lösungsansatz:
Du könntest ein Tablet nehmen und Anrufe über Skype oder Facetime machen.
Ich nutze die Flic Buttins und die werben damit, daß Du Skype Videocalls damit auslösen kannst.
Ich selber nutze dies aber nicht.

2 Like

Ich würde hier vermutlich auch den Gedanken mit dem Tablet eher weiter verfolgen. Ich selber spiele übrigens gerade mit dem Gedanken das per NFC Tag zu machen (für meine Kinder). Ich stelle mir das so vor, dass ich Fotos (Oma, Opa, Tante, Onkel, etc.) ausdrucke, hinten ein NFC Tag drauf klebe und dann noch eventuell kaminieren. Dann würde ich den einzelnen NFC Tags mit Automagic eine Nummer zuordnen, die dann angerufen wird (bisher geht es erstmal nur im Sprachtelefonie). Dann könnte man das Smartphone /Tablet an ein Bild halten und die gewünschte Person wird angerufen. Ist vielleicht für dich auch eine Idee wert…

4 Like

Mit Android kann man einen Kontakt auf den Startscreen legen (Kontakt auswählen - Detailansicht - auf Startscreen platzieren). Dann sollte auch das Foto des Kontaktes und der Name da sichtbar sein. Einmal draufklicken und man bekommt die Auswahl zwischen Anruf, SMS, Mail und was sonst noch hinterlegt ist. Wäre das eine Alternative oder muss es per Taster -> Videoanruf wird gestartet sein? (dann würde mir nicht spontan eine Lösung einfallen, aber evtl. nen Bluetooth Button mit nem Android Tablet verbinden und evtl. gibt es was von IFTTT?)

1 Like

Ich habe eine Werbung der FLic Button gesehen, wo sie genau dies machen:

3 Like

Coole Idee. Gefällt mir vielleicht sogar noch besser. Hoffentlich hat Marcus dann bloß auch eine ähnlich leichte Einrichtung den Anruf auch anzunehmen, oder wird der direkt auf das Babyphone durchgestellt?!? :slight_smile:

1 Like

Warum nicht:
Alexa rufe Automatze an

1 Like

Das kommt auf die Art der Behinderung an.

1 Like

Super Idee. Für Behinderte und Senioren ist unser Smart-Home Hobby ja ne echte Chance…

1 Like

So… Erstmal vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung. Die Nummer mit den Knöpfen und dem Tablet ist wohl die praktikabelste. Ich habe auch schon überlegt etwas mit einem esp oder ähnlich zu basteln aber da wird der WAF zur MAF und das ist, in meinem Fall viel, viel krasser :weary:.
Ich bestelle jetzt dann mal die Geräte und teste das mal mit ihr. Ich schreibe dann ein Feedback. Vielen Dank nochmals

5 Like