FOXX Smart Switch Gen5

Hallo liebe Community,

zu Ostern gab es ja bei SMAART.HAUS eine Z-Wave Aktion. Mich juckte es im Bestellfinger und so orderte ich

Acht FOXX Smart Switch Gen5 Zwischenstecker. Bei einem (Aktions-) Preis von 9,95 konnte ich nicht nein sagen :face_with_hand_over_mouth: obwohl diese Stecker von homee nicht offiziell unterstützt wird ging ich das Risiko mal ein.

Nun denn, sofort wurde natürlich das Paket geöffnet

Hier die ersten Bilder:

Ich habe den Z-Wave Plug als ungesicherten Plug über den Qubino Smartmeter in homee inkludiert.

Er wird als

AEON Labs ZW075 Smart Switch Gen5 erkannt. Per App läßt er sich bei mir auch schalten. Einziger Schönheitsfehler, schaltet man den Smart Switch direkt über seinen Taster wird diese Änderung nicht am homee angezeigt. Ist also quasi das selbe Verhalten wie die Zigbee Plugs aus dem neuen LIDL Smarthome. Wie gut dieser Stecker nun diverse Messwerte aufzeichnet kann ich natürlich noch nicht sagen. Aber ich dachte mir mal, dieser kurze Einblick ist vielleicht für den Einen oder die Andere interessant.

Allen noch einen schönen Abend.

6 Like

geht die Geschichte noch weiter?? :wink:

Support und Bugs?

Wurstfinger und Smartphone :iphone: waren für meine kurze Unterbrechung schuld - Sorry :man_shrugging:

1 Like

schöner Bericht, liest sich gut.
Ich denke die behalt ich mal im Auge wenn die Verbrauchsmessung auch noch passt.

Hab mal die Kategorie angepasst.

Ich war mir nicht sicher. Danke für die Anpassung. Werte werde ich morgen mal ausprobieren. wie die angezeigt werden.

Das ist aber eigentlich schon ein ziemlich alter Hut… :wink:

2 Like

@pino73 sehr interessante Info. Das werde ich heute Nachmittag auf jeden Fall testen und Bericht erstatten. Die Bedienungsanleitung über den FOXX Stecker gibt ja nicht viel her an Informationen. Ich war schon verwundert, dass der sich mit einem komplett anderen Hersteller anmeldet.

Wie gesagt, bleiben Sie dran - please hold the line…

Ist halt ein umgelabelter Aeon Labs. Schwaiger macht ja nichts anderes.

Ich habe zwei von diesen Steckern schon ewig im Einsatz, einen davon im Keller am Trockner.
Gute Reichweite, hohe Last möglich und das Energy Reporting passt auch.
Im Plug-Wiki stehen die auch schon lange drin.

So habe nun einen Heizlüfter am Stecker :electric_plug: angeschlossen

Ich habe den Parameter 80, Byte 1, Wert 2

geändert und schon klappt es mit der manuellen Taster-Betätigung und dem Report zum homee.

ich bin schwer, begeistert und freu mich über den super Oster-Schnaper. @Chris danke fürs posten und danke @pino73 für den Quer-Verweis

4 Like