Fibaro Motion Sensor macht was er will

Hatte im letzen Jahr schon einmal o. g. Sensor am Gen7 angemeldet. Ging damals überhaupt nicht. Also zurück an den Gen5 und es lief bis jetzt gut.

Nach einem Jahr und relativ wenig Gemecker hier im Forum dachte ich einen neuen Versuch gestartet zu können und habe das Teil am Gen7 (keine Beta) angemeldet.

Und was soll ich sagen, das Teil ist am Gen7 so verlässlich wie die Eisenbahn im Kongo.
Er schaltet nicht wenn er soll oder lässt das Licht brennen wenn es längst hätte ausgehen müssen.

@Steffen
Mal ehrlich, ich verstehe schon das so ein Team, welches Codeatellier verlassen hat, nicht einfach so zu ersetzen ist und die „Neuen“ da erst hinein wachsen müssen. Und der Fibaro auch vieleicht nicht so leicht zu integrieren ist.

Aber! Wer, um alles in der Welt, setzt diesen Bewegungsmelder dann als kompatible auf die Liste für den Gen7 ??? Da macht ihr euch doch komplett lächerlich!

Der Bewegungsmelder ist jetzt wieder am Gen5 und verrichtet zuverlässig seine Aufgaben.

4 „Gefällt mir“

Aus meiner Erfahrung:
Das Ding läuft problemlos mit neuen Batterien. Und dann werden nicht mehr alle Meldungen von homee registriert. Der Bewegungsalarm bleibt auf “an”, obwohl er längst “aus” ist, aber später klappt es trotzdem wieder, sowohl an als auch aus, dann wieder nur an, irgendwann wieder an/aus etc.

Am Gen7 total unzuverlässig

2 „Gefällt mir“

Hallo,

könnt ihr mal vielleicht eure Fimrware Versionen mitteilen, die am homee angezeigt werden?

2 „Gefällt mir“

1 „Gefällt mir“

Firmwareversion 4.05,
Softwareversion 3.02

1 „Gefällt mir“

Hallo,

ich habe jetzt mit zwei Fibaro der Version 4.05 und 3.02 getestet und konnte selbst nach längerem Zeitraum immer noch die Ordentliche Zustände ermitteln.

1 „Gefällt mir“

Zu wenig getestet :wink:

Stell den Sensor mal in nen Flur, wo täglich mehrmals jemand vorbeiläuft :slight_smile:

Tagesansicht:

Sieht man schön, wie er mal komplett falsch arbeitet (stundenlang Bewegung) und dann urplötzlich wieder richtig

3 „Gefällt mir“

In der Art war´s bei mir leider auch.

Wie weit ist der Sensor bei euch dann vom homee entfernt?

1 „Gefällt mir“

1 Stockwerk ohne Türen (Luftlinie 7Meter?), aber das nächste stromversorgte ZWave7 Gerät (Fibaro Switch) ist 1m entfernt.

1 „Gefällt mir“

4 Meter, 2 Ziegel-Wände.

1 „Gefällt mir“

Das ist viel. Welcher Winkel. Wenn Du diagonal durch eine Wand gehst, zählt dieser Weg als Hindernis und nicht die eigentliche Wandstärke.

Nee, ist ziemlich rechtwinklig aber 30er Wand (tragend).

Aber mit der nächsten Final setze ich einen Shelly Wave 1PM in die Nähe und probiere es dann noch einmal am Gen7.