Fibaro Double Relay Switch FGS-222 - Umzug Gen5 auf Gen7

Ich möchte den Fibaro FGS-222 von Gen5 auf Gen7 umziehen.
Für den Umzug muss ich den Schalter 1x exkludieren und wieder 1x inkludieren.
Laut Kompatibilitätsliste läuft der Schalter auf dem Gen7.

Mein Problem ist, der FGS-222 lässt sich nicht exkludieren.
Laut Fibaro Anleitung muss man den B-Taster 1x drücken, aber es passiert nichts.
Ich habe sogar den homee schon in unmittelbare Nähe des Schalters gestellt, aber ich bekomme das Teil nicht exkludiert.

Ein kompletter Reset wäre unschön, da davon 4 aufwändige Homeegramme abhängen.

Las die Finger von dem 222 der funktioniert noch nicht richtig…

1 „Gefällt mir“

Ich habe zwar den Umzug des FIBARO System FGS222 Double Relay Switch zum Gen7 geschafft, aber das Gerät hat am Gen7 nur einen Schalter!
Dadurch lässt sich auch keine Icon zuweisen, weil eigentlich der Doppelschalter/Doppeldose dafür vorgesehen ist.
Das Problem habe ich auch in der Beta gemeldet, aber man hat ja leider die ungelösten Probleme hier aus der Community entfernt. @Steffen, das ist nicht hilfreich :roll_eyes:

Ich kann den Umzug auch nicht empfehlen und ich habe aber auch unzählige Versuche gebraucht. Ich glaube FGS222 muss kurz davor stromlos sein und es hat bei mir nur mit der B-Taste funktioniert. Der Schalter 1 darf beim Beginn nicht an sein:

2 „Gefällt mir“

Guten Morgen @Harry,

können wir nochmal per Supportzugang zusammen den FGS-222 einlernen? Dann kann ich das gleich nochmal mit der aktuellen 2.38.0 aktualisieren.

1 „Gefällt mir“

Guten Morgen @Steffen,
können wir gerne mal Abends oder eventuell Freitag Nachmittag probieren, den FGS222 Double Relay Switch neu anzulernen. Das kann aber sehr zeitaufwendig werden.

Beim Qubino Double Relay wurde aber in der Beta das gleiche Problem „nur 1 Schalter“ gemeldet. Daher denke ich, da passt noch etwas generell nicht bei diesem Gerätetyp.

1 „Gefällt mir“

Servus,
haltet mich bitte auf dem laufenden was mit dem 222er rauskommt.

Was bei mir schon komisch ist, dass ich den Schalter mit dem B Button nicht exkludieren kann.

Gruß an @Steffen und @Harry

3x drücken.

Hab ich schon, es passiert aber nix außer das der Schalter 3x auslöst.
Hat es was mit dem Timing zu tun? Wie schnell muss man drücken ?

Ich würde vorher mal die Sicherung heraus machen, ich hab auch mal gelesen, dass die Teile nur eine gewisse Zeit nach dem Herstellen der Stromversorgung den Modus auslösen bzw. annehmen.

Was mit einem Schalter noch erschwert, du mußt 3xAn/Aus innerhalb 1,5 sec wiederholen - da muss man echt schnell sein. Mit einem Taster geht 3x drücken ja vielleicht nocht.

Also ich kann dir sagen, dass ich Fibaro wahrscheinlich nicht mehr kaufen würde. :wink:
Da ich aber nun fast 40 Geräte verbaut habe und alle auf den Gen7 umgezogen habe, kann ich dir versichern, dass es 3x drücken ist.

Sicherung/Strom an/aus war nicht notwendig. Aber das mit dem 3x drücken oder 3x Taster betätigen (was ich meistens gemacht habe) wahr gerade bei den etwas älteren Geräten schon irgendwie… :nauseated_face::face_vomiting:

Edit: Manchmal habe ich dann entnervt einfach so oft gedrückt, bis homee darauf reagiert hat. Ich denke, der zählt nicht mit, sondern will es in „seiner“ Geschwindigkeit haben. Hat auch nach 35x hintereinander drücken endlich funktioniert.

@hoeffy hast du am Gen7 jetzt auch nur einen Schalter am Double Relay Switch?

In der alpha ja.
Danach war ich noch nicht motiviert genug, die Relay Switche neu anzulernen. Aber da dort eh meistens nur eine Funktion dran hängt, war es für mich auch noch nicht so relevant.

1 „Gefällt mir“

Info vorab:
Der FGS222 Double Relay Switch hat nach dem Umziehen noch:
CANodeProfileDoubleOnOffSwitch: 18

Und nur einmal folgende Attribute-Einträge:
CAAttributeTypeFirmwareRevision: 44
CAAttributeTypeSoftwareRevision: 45
CAAttributeTypeSwitchType: 63
CAAttributeTypeExpertMode: 299
CAAttributeTypeOnOff: 1
CAAttributeTypeFirmwareUpdateable: 351

Mehr gibt´s nicht, zumindest CAAttributeTypeOnOff: 1 müsste es zweimal geben.