Community

Fibaro Dimmer 2 Verbraucher defekt

Hallo Community,

ich habe mir testweise zwei Fibaro Dimmer 2 (FW 4.24, SW 3.05) installiert. Einer wurde vom Elektriker in eine Wechselschaltung integriert und den zweiten habe ich hinter einen Solo-Taster gesetzt. An der Wechselschaltung hängen 3 dimmbare 10,5W LEDs, am Einzeltaster 2 Birnen gleicher Bauart. Die Schaltung funktioniert tadellos. Dimmer, on, off, Schalter, App… alles Wunderbar.

Mein Problem ist, dass ich in völlig unregelmäßigen Abständen einen Verbraucheralarm bekomme. Ein Verbraucher sei defekt. An der Funktionalität der Lampen ändert sich aber nichts. Alles einwandfrei. Irgendwelche Ideen, wo das Problem liegen könnte? Gibt es vielleicht irgendeinen Weg über die Experteneinstellungen hier Toleranzen neu zu setzen? Oder sind die Dinger am Ende doch falsch verkabelt?

:pensive:

Ich würde zuerst mal die Kalibrierung (noch) mal durchführen.

Ansonsten oder zusätzlich kannst Du mal mit Parameter 15 ein wenig rum spielen.

Auf so eine fundierte Antwort hatte ich gehofft. Allerdings finde ich die Kalibrierungsfunktion nirgends :disappointed_relieved:

Ich weiß, das lesen eine Bedienungsanleitung ist nur was für Weicheier! :joy: Aber gelegentlich ist es auch von Vorteil, wenn man über die Funktionen und Einstellmöglichkeiten Bescheid weiß. :grinning:

1 Like

Tüdeldü… wovon spricht der Mann? Tüdeldü… danke :pray: :sweat_smile: