Fibaro Dimmer 2 immer auf 100 in Homekit

Hi,
Ich habe jetzt den ersten Fibaro Dimmer 2 verbaut.
Einbindung und Funktion hat auch sofort geklappt,über Homee und die Schalter läst er sich mit einem eingestellten Wert 50% einschalten.
Wenn ich ihn aber über Homekit einschalte geht er immer auf 100%, regele ich in dann in Homekit runter, kommt erst die Anzeige keine Antwort, dann verzögert der Wert z.b. 50% Sobald ich ihn aber aus und wieder einschalte ist er wieder bei 100%.
Ich bin es eigentlich gewohnt dass ein Dimmer den letzten Wert behält, ober ist das beim Fibaro in Verbindung mit Homee nicht möglich?

Gruss
Albert

Hallo!
Das stellst du über den Expertenmodus ein:

Hier der Link zum Handbuch:
http://manuals-backend.z-wave.info/make.php?lang=DE&sku=FIBEFGD-212&cert=ZC10-16045036

Hier der erforderliche Parameter:

Parameter 19: Zwangseinstellung des Helligkeitswertes

Wenn der Parameter aktiv ist, wird beim Einschalten des Dimmers 2 (S1 single click) diese Helligkeitsstufe prozentual eingestellt
Grösse: 1 Byte, Voreingestellt: 0

Wert Beschreibung
0 deaktiviert
1 - 99 Prozentualer Helligkeitswert

die zwangseinstellung dürfte hier nicht der richtige weg sein.

du willst ja das er den zustand von vorher beim einschalten übernimmt.
Was er beim wandschalter ja tut.

versuch das bitte mal aus der homee app. Dimmwert einstellen und dann pber die homee app an und ausschalten.

wenn das klappt, sind die parameter okay und es liegt an der homekit integration.

Dann wäre der Parameter von @MaxL ein workaround. allerdings startet er dann immer da. egal ob du vorher mal was verändert hast.

Ich habe davon mehrere im einsatz und die starten mit dem letzten dimmwert. allerdings habe ich kein homekit

ich würde ausserdem das hier aktivieren:

Parameter 9: Speichern des Zustands des Geräts nach einem Stromausfall

Der Dimmer 2 kehrt in den letzten Zustand vor Stromausfall zurück.
Grösse: 1 Byte, Voreingestellt: 1

Wert Beschreibung
1 Speichert der Dimmer seinen Zustand vor Stromausfall.
0 Wenn der Dimmer 2 den Zustand vor einem Stromausfall nicht speichert, kehrt er in die Position OFF zurück

Das ist leider nicht das was ich suche. @Speedo hat Recht, die Parametereinstellung von @MaxL ergibt dass er per Schalter oder Homee App auf den dann eingestellten Wert geht, egal wie er vorher war, nur ist das HomeKit egal, der stellt ihn trotzdem auf 100%

also ist die Funktion in der homee app richtig beim an/aus schalten?

Ja da geht sie, genau wie mit dem Schalter, nur in HomeKit klappt es nicht.

@Volker evtl. ein Fehler in der homekit integration?

könntest du für die Vollständigkeit nochmal schreiben welche Versionen du drauf hast?

Brain, App etc…

Klar hier die Versionen

Brain 2.30.0 (9fd8b795)
IOS 14.2
Fibaro Dimmer 4.24.0

Ne zumindest kein Bug auf unserer Seite :wink:
HomeKit schickt beim Einschalten immer zusätzlich noch die Helligkeit mit. Hier ist das wohl „AN“ und „100%“.

Selbes wurde auch bei openHAB festgestellt:

1 Like

Kann das so nicht bestätigen?!
Ebenfalls Fibaro Dimmer 2 über HomeKit (Home Assistant) im Einsatz. Hier wird beim einschalten des Lichts über HomeKit mit dem zuletzt eingestellte Dimmlevel das Licht eingeschaltet.
Generell werden alle dimmbare Lichter egal ob Z-Wave oder Zigbee in HomeKit mit dem zuletzt eingestellten Dimmlevel eingeschaltet.

@Albert64 hast Du das Problem nur mit dem Fibaro Dimmer oder auch mit anderen dimmbaren Lichtern?

@Osorkon @Volker Bin auch der Meinung dass Homekit nicht immer die 100% mitschickt, bei mir tritt es nur bei den beiden Fibaro Dimmer 2 die ich gestern über homee eingebunden habe.
Alle anderen Dimmer (Hue, Koogeek) die direkt über Homekit angesteuert werden, behalten den eingestellten Wert.

Was steht denn im Tagebuch? :thinking:

@Volker Sorry da steh ich jetzt auf dem Schlauch, was meinst du mit Tagebuch

Im Dashboard auf das „Blatt“ klicken

1 Like

Ok wie es da aussieht schickt HomeKit wirklich die 100% und Homee gibt sie so weiter.
Verstehe bloß nicht wieso HomeKit das bei den direkt eingebundenen Dimmern nicht tut :thinking:

Habe genau das gleiche Problem aber erst seit kurzem. Davor hat das Jahre lang sehr gut funktioniert. HK schickt immer 100%. der Regler springt einfach immer wieder zurück. Ich kann über HK die Lamellenposition überhaupt nicht mehr einstellen. Über die Elgato Eve app geht es immer noch.

Hoch - Runter - Position funktioniert normal.

Homee 2.31.0 (80b6f6af rc.2)
Z-Wave * 3.95.0
Fibaro Rollershutter 2 Firmware 3.52
Software : 2525

IOS 14.3
Auch mit IOS 14.2 getestet.