Community

Falscher Gerätetyp für Google Home hinterlegt

aufgenommen

#1

Hallo,

ich nutze schon lange den Z-Wave Thermostat Eurotronic Spirit Zwave. Den hab ich an einigen meiner Heizkörper angebracht und der funktioniert mit Homee gut.
Zum Gerät:

Man kann die Temperatur und den Heizmodus (Boost, Aus, Heizen) einstellen.

Wenn ich den Thermostat in Google Home einbinde, wird er allerdings als Thermostat übermittelt, was die Einstellung des Modus unmöglich macht, da für einen Thermostat bei Google Home nur die Einstellung der Temperatur vorgesehen ist. Könnte man ihn vielleicht an Google Home als „Heater“ übermitteln, um die Funktion „Modus“ auch steuern zu können? (Quelle: https://developers.google.com/actions/smarthome/guides/)


#2

Homeegramm mit dem gewünschtem Modus erstellen und dem Assistant dann z.B. sagen “OK, Google aktiviere Boost/Normal/Aus” wäre eine Möglichkeit das auch jetzt schon umzusetzen.


#3

Ich hab mehrere Diese Geräte und würde das gerne Zimmerabhängig steuern. Außerdem würde ich das wahrscheinlich nicht immer gleich sagen wollen. Das wäre einfach sehr viel Aufwand und sollte standardmäßig einfach funktionieren