Community

event log


#1

warum ist es nicht möglich jedes Event welches irgendwo auftritt
ob funk, HG, kick, …
als Syslog, JSON , wireshark, etc zu senden (UDP)
und das chronologisch, ms genau


#2

homee kann bereits Geräteevents/Verlaufsdaten (Schaltdose ein/aus, Solltemperatur, usw.) im CSV-Format an einen Ftp-Server, z. B. FritzBox, exportieren. Der Timestamp ist allerdings nur sekundengenau.
Würdest du gerne mehr haben?


#3

genial wäre einfach ein kontinuierliches loggen ( zb: syslog ) und min 1/10 sec genau
weil eine schaltverzögerung um eine sec spürbar ist
und ich wissen möchte wo die zeit verloren geht


#4

OK, nehmen wir an, homee würde alle Daten wie gewünscht zur Verfügung stellen. Was machst du dann mit den Daten? Wo ist der erweiterte Nutzen zum aktuellen Tagebuch und Verlaufsdaten-Export?

Beispiel: Ich sehe jetzt bereits, Schaltbefehl EIN gesendet und x Sekunden später: Zustand AUS empfangen. Deswegen kann ich aber nichts ändern (außer bei wichtigen Geräten den Schaltbefehl mehrmals zu senden).

Was erhoffst du dir, mit den Daten anzufangen?


#5

Ich muss gestehen auch ich empfinde das Tagebuch als zu bunt und unübersichtlich. Eine Fehlersuche empfinde ich als nervig, wenn auch möglich. Mich erschlagen die Farben, auch das Nachladen von Events dauert recht lange.
Eine reine Textdatei wäre mir lieber :wink: ich denke sein Wunsch geht in die Richtung.