Community

EUROtronic Spirit Z-Wave Plus reagiert nicht mehr 2.26

Meine beiden EUROtronic Spirit Z-Wave Plus funktionieren unter 2.26 gar nicht mehr. Habe sie inzwischen mehrfach entfernt, Werksreset durchgeführt und zum ZWave Netzwerk hinzugefügt. Hinter jeder Änderung (z.B. Temperatur, Heizmodus, usw) ist die Eieruhr. Keine Änderung wird bestätigt! Und das zu Beginn der Heizsaison
Eine Verknüpfung habe ich noch gar nicht hinzugefügt
Edit
Nach mehrmaligen Includieren funktioniert es jetzt, bis auf die Konfigurationseinstellungen (z.B. autom. Displayabschaltung, Displaybeleuchtung, usw.), da hakt es noch und funktioniert nicht reibungslos!
Desweiteren wurde einigige Male nach dem Includieren der Regler für die Temperatur und Ventilstellung angezeigt.

Jepp, habe das selbe Phänomen. Lasse über einen Fensterkontakt fünf Spirits auf Heizmodus AUS / NORMAL stellen und ggf. je nach Schichtdienst den Sollwert anpassen. Ständig die Kringel vorm Heizmodus und Sollwert. Die Android App zeigt Sollwert 23 Grad an, der Spirit ist bei 21 oder OFF obwohl Heizmodus NORMAL gesetzt wurde. Die Spirits hatte ich dann aus- und wieder angelernt. War ein arbeitsreicheres Wochenende :face_with_raised_eyebrow:
Mal beobachten, ob das Problem jetzt wech ist.

Brain 2.26.x und Android und Webapp ebenfalls aktuell.

Hallo

Ich habe die gleichen Probleme.
Siehe Sollwert bei Spirit ZWAVE plus läßt sich nicht einstelle

@Szenni und @Pit8818. Wie habt ihr es gelöst??

Das Problem ist immer noch nicht beseitigt. Allerdings hab ich es erstmal für mich lösen können. Ich schicke nochmal einige Sekunden später den gleichen “Befehl” zum Spirit.
Ein Reichweitenproblem schließe ich aus, da es auch Spirits betrifft, die nahe homee und einem Repeater installiert sind.
Auch ist es ärgerlich, das man diesen Umstand nicht sofort erkennt. Unter Geräte wird z. B. beim Heizmodus Normal angezeigt. Aber Aus, wenn man das Gerät aufruft. Siehe Screenshots.

hmm habe 11 und davon zickt zum glück keins. habe die allerdings auch erst mit 2.26 angelernt und nutze die Heizpläne.
wenn du die vor dem update schon dran hattest könnte das vllt eine idee sein.

Ich habe den gleichen Effekt.

  • Begann mit dem Status „nicht verfügbar“ immer dann stieg die Verbindung aus, wenn Signale gesendet werden sollten.
  • Exclusion war auch nicht mehr möglich. Dadurch hart entfernt im homee
  • Inclusion dauert jetzt sehr lange, größer 5 min. Radiator wurde dann aber dargestellt
  • In den Heizplänen lässt sich dieser aber nicht hinzufügen, weil homee diesen nicht als Radiator erkannt hat oder einfach etwas nicht vorhanden ist. Sehe hier nur EnOcean-Radiatoren.
  • Die Unterschiedlichen Werte/Status von @Szenni kann ich bestätige, kam vermutlich mit dem letzten Update. Trat bei mir schon vor der Exclusion als auch nach der Inclusion auf

Faktisch kann ich den Radiator aktuell nur manuell über den Tasten + und – steuern.

Natürlich habe ich diese mehrfach aus- und wieder eingelernt. Am Bestimmungsort sowie direkt neben homee. Geändert hat sich das Verhalten nicht.

Schicke ich wenige Sekunden später den gleichen “Befehl” hinterher, dann klappt es. Es ist mindestens ein z-wave repeater im Raum vorhanden und teils keine zwei Meter vom Spirit entfernt.
Auch wenn das Verhalten auf ein Reichweitenproblem deuten könnte, ist es mit teils 2-3 repeatern in unmittelbarer Nähe eher ausgeschlossen. Ich werde mir nochmal die Abstände zwischen den repeatern anschauen und eventuelle Störeinflüsse. 4 hops sind ja möglich. Welches “routing” kann ich allerdings nur erahnen.

Die Dinger liefen ja vorher , warum soll es jetzt Reichweitenprobleme ect geben…das kann also nur wenn übers Update und damit verbundenen Probleme her rühren…

Interessant ist, das es Unstimmigkeiten zwischen den Anzeigen in den Apps gibt.

Auch dachte ich, das z-wave 2-Wege Kommunikation einsetzt mit Rückbestätigung.
Sende ich über ein HG Heizmodus Normal und vor Ort steht das Thermostat weiterhin auf Aus, dann kann ich nicht verstehen, warum unter der Geräteansicht der Apps Normal steht und unter dem Gerät selber Aus. Die Rückbestätigung müsste weiterhin Aus sein.

Interessant ist, dass bei mir das Spirit nur auf den Heizmodus reagiert.
D.h. Stelle ich auf „aus“, geht es aus, „Boost“ geht für 5 Minuten auf ein.
Nur die Sollwertvorgabe übernimmt es nicht. Ich habe allerdings auch andere „Anzeigen“. Zb fehlt bei mir die Ventilstellung…
Reichweitenproblem schließe ich aus. Homee steht 50cm vom Spirit entfernt und auf „aus“ oder „boost“ reagiert es ja sofort.

Bei mir sind es 2 von 2 Spirits, die genau das gleiche Problem haben. Ich habe jetzt zwei neue bestelllt um ein defekt der Spirits auszuschließen…

nochmal neu abgefragt ? Scheint, als wären einige Informationen beim einlernen nicht übermittelt worden.

Ventilstellung kam bei mir auch erst letzte Woche bei einem von 6 Spirits dabei , weil ich dieses neu einlernen musste …Die anderen laufen seit 1,5 Jahren und ich werd mich hüten die ohne Anlass neu einzulernen.
Ich denke das das in dem Atemzug dabei kam wo jetzt auch separate Temperaturfühler möglich sind zu verknüpfen, weil unter Bearbeiten bei den anderen 5 dieser Punkt auch fehlt…

Ich habe 12 Spirits. Seit einiger Zeit (ich kann leider nicht mehr sagen, seit welchem Update) laufen diese sehr unzuverlässig. Der Heizmodus kann bei allen noch verstellt werden, die Solltemperatur jedoch nicht. Bei fast allen ist dies nur noch über + und - am Thermostat einstellbar. Meine 4 anderen Heizthermostate (Danfoss, auch z-wave) funktionieren noch super. Ich bin ziemlich enttäuscht, da ich in den letzten Monaten alle meine Heizungen auf die Spirits umstellen wollte. Da ich scheinbar nicht der einzige mit diesem Problem bin, hoffe ich auf eine schnelle Lösung und ein Update.

Es gab vor langer Zeit mal die Aussage, dass eine große Anzahl an FLIRs Geräte negativen Einfluss auf das Z-Wave Netzwerk haben können?!

Halt mal, in deinem Screenshot wird die Solltemperatur mit 0°C angezeigt. Das kann nicht stimmen, die niedrigste einstellbare Temperatur ist 8°C. Ich würde mal schätzen, dieser Spirit ist nicht korrekt eingelernt.

An alle Betroffenen: welche Softwareversion haben eure Spirits? 0.15 oder 0.16?

Alle 0.16

Bei mir auch beide 0.16

ändert sich denn irgendwas an den einstellungen (z.b. soll bereich) wenn du neu abfragst?

Steht bei euch beiden in beiden Apps 0°C bei der Solltemperatur?

Nein. Es steht in der Solltemperatur nicht 0°C. Ich kann die Solltemperatur in der WebApp ändern, am Spirit ändert sich nichts. Wenn ich dann neu abfrage, springt es wieder zurück auf die alte Solltemperatur, die jedoch nicht mit dem Spirit übereinstimmt. Beim Spirit selber bleibt immer die Solltemperatur, die ich direkt dort mit +/- eingestellt habe. Den Heizmodus kann ich ändern und der Spirit reagiert sofort.