Empfehlung Rgbw Stripe

Hallo Community,

ich möchte gerne unsere Schrankwand beleuchten und brauche da am Stück ca. 8 Meter LED Stripes. Das ganze würde ich z. B. über einen Fibaro RGBW Controller steuern.
Jetzt sollten natürlich die Farben ordentlich sein. Bei billigen Stripes ist das Weiß nie weiß sondern bläulich, rot nicht rot usw.
Habt ihr eine Empfehlung für einen vernünftigen Stripe in entsprechender Länge?

Was willst Du den pro m ausgeben?

Lässt sich über homee der W-Kanal mittlerweile separat ansteuern?

Bei Farben würde ich persönlich eher auf Zigbee setzen.

Ich eigentlich auch, aber fertige Lösungen wie innr oder hue sind zu kurz. Und mit Zigbee hab ich momentan so meine Probleme.
Das ganze soll natürlich nicht hunderte von Euro kosten, sollte aber auch nicht der billigste Müll se8n

Es gibt von Müller Licht Tint Stripes.

3 Meter Indoor:

5 Meter Outdoor:

Ob die aber, so wie die anderen Leuchten, am homee läuft, weiß ich aktuell nicht.
Habe vorgestern einen Tint Globe RGBW am homee in Betrieb genommen und bin begeistert.

Die würde ich ja theoretisch nehmen, ich brauche aber 8m am Stück. Deswegen suche ich vernünftige Strips in der Länge die ich an nen Controller klemmen kann.

Wobei der Controller aber auch die Leistung treiben können muss.

2 Like

Zumindest für die Indoor Variante kann ich sicher sagen, dass die Tint Stripes voll unterstützt werden.
Das müsste eigentlich für annähernd alle Zigbee LED Stripes gelten. Nur bei ganz günstigen hätte ich dann Zweifel, ob die wirklich den Zigbee-Standard sauber implementieren und damit kompatibel sind.

Ich bin mit dem Tint auch recht zufrieden es gibt aber bei der Farbwiedergabe sicher bessere. Wobei das mit Homee eh so eine Sache ist. Ich muss sagen, dass mein Zigbee Mesh mit Homee mittlerweile sehr, sehr zuverlässig. Die Farbwiedergabe ist aber in einigen Bereichen des Farbspektrums alles andere als ideal.

Grundsätzlich würde ich für diesen Anwendungsfall generell gute (nicht smarte) LED Stripes und Netzteil suchen und das dann an einen Zigbee controller von Dresden Elektronik hängen.
Das sollte die Lösung mit dem deutlich besten Preis-Leistungsverhältnis sein.

Bin zu faul jetzt selber zu suchen :wink:: läuft der am homee?

Warum nicht mehrere smarte LED Stripes? Z.B. 3 x Paulmann LED Stripe RGBW 3m ? Das ist aktuell sogar runtergesetzt.
Ja ok sind 9m und nicht 8. Wäre aber auf jeden Fall einfacher, und die Paulmann Produkte sind top.

Die Stripes sollen in einem Stück in die Nische unserer Schrankwand in dem der Fernseher hängt, da wären Unterbrechungen doof. Zudem gehen die unter Garantie nie gleichzeitig an sondern mit minimalem Versatz.

Das wäre dann folgendes:

Ist aktuell nicht offiziell unterstützt.
Es gibt hier im Forum aber einige Berichte, dass das problemlos funktioniert.
Daran hätte ich aufgrund der ZigBee LightLink Zertifizierung jetzt auch keine Zweifel und plane auch gerade mit dem Gerät.

Gibt es dann auch recht günstig schon als fertiges Set, in gewünschter Länge:

1 Like