Empfehlung für Batterien bzw. Akkus

Hallo zusammen,

ich benötige eine Empfehlung für sehr langlebige Batterien/Akkus.
Ich verwende DEVOLO Heizthermostate und die aktuellen (billigen) Batterien sind recht schnell leer.

Vielen Dank :slight_smile:

Hallo Andre.

So wie ich das aus dem Datenblatt gesehen habe, sind das gewöhnliche AA Batterien für deine Devolo’s.
Ich verwende Batterien vom Aldi. Bei mir halten die mindestens zwei Heizperioden.
Allerdings habe ich die Comet Dect Regler von Eurotronic.
Daher ist der Vergleich an dieser Stelle schwierig.

Gruß,
Jörg

Die Laufzeit der Batterien hängt auch stark davon ab, wie oft und wie weit die Stellmotoren arbeiten müssen. Wenn Du ständig das Fenster aufmachst und eine Fenst-offen-Erkennung laufen hast, müssen sie jedes mal das Ventil komplett schließen und hinterher wieder auffahren. Das kostet natürlich wesentlich mehr Energie, als das Bisschen nachregeln im laufenden Betrieb.
Ich habe im professionellen Umfeld ganz gute Erfahrungen mit Energizer gemacht, nutze sonst aber auch Varta industrial (die blauen) und für weniger belastete Dinge (Fernbedienung usw.) auch die Aldi.

1 Like

Ich habe in meinen Eurotronic spirit z-wave 1,5V Akkus von Kentli eingebaut, bin sehr zufrieden damit. Nutz mal die Suche da steht etwas geschrieben. Bekommst du günstig bei Aliexpress - dauert halt nen bissel (ca. 3-5 Wochen)

Hallo zusammen,
ich greif das Thema mal wieder auf und frag mal in die Runde ob hier jemand Erfahrung mit solchen Akkus hat. Würde diese gerne in den Spirit’s einsetzen. Hab allerdings gelesen das es z.B. Probleme mit DCF Funkuhren gibt(interner Regler)…möchte ja nicht das das Zwave-Signal gestört wird.

Hatte ich mir damals auch angeschaut, aber für 4 Lithium Akkus 35€ zu berappen finde ich bei allem Respekt bekloppt. Die Lithium Akkus Kentli von Aliexpress sind da deutlich günstiger, ich habe damals für 12 Akkus incl. Ladegerät 58€ aus Fernost bezahlt.

In wie weit sich der Preis nun durch die neuen Zollverordnung geändert haben mag kann ich nicht sagen. Aber aus den 58€ werden wohl auch mit Zoll keine 105€ werden. :man_shrugging:

1 Like