Community

Dyson pure hot&cool

Name des Produktes: pure hot&cool
Hersteller: Dyson
Technologie:Raumlüfter, Luftreiniger, Heizgerät
Preis:599,-€
Funktionen (z.B.: Bewegungsmelder, Temperatursensor, Sirene…):Temperatursensor, Luftfeuchtigkeitssensor, Luftqualität
Link zum Produkt:https://shop.dyson.de/ventilatoren-und-heizluefter/luftreiniger/pure-hot-cool-link?utm_campaign=de_de__environmental__purifiers__do__dyson__pure_hot_cool__na__text__all__active_model_bmm&utm_source=google&utm_medium=paid_search&utm_term=%2Bdyson+%2Bpure+%2Bhot+%2Bcool&utm_content=ds_na&gclsrc=aw.ds&&gclid=EAIaIQobChMI5qHnzKqT4wIVSPhRCh3flwB7EAAYASAAEgJi9fD_BwE
Weitere Infos:

1 Like

Da das Ding weder LAN, WLAN, ZWave, ZigBee noch EnOcean unterstützt, wird eine Integration nicht möglich sein.

1 Like

Ich könnte mich ja irren, aber ich finde auf der Produktseite keine Hinweis darauf, dass das Gerät eine Anbindung mittels Funkstandard (Z-Wave, Zigbee, Enocean, WLAN) bietet. Es kann lediglich per Fernbedienung gesteuert werden.

@Wildsparrow war mal wieder schneller :wink:

1 Like

Auf Amazon wird das Gerät mit App Steuerung beworben:

Das hört sich für mich doch nach WLAN an…

EDIT: Das Gerät ist auch mit Alexa kompatibel und in einer Rezension schreibt jemand auch, dass er das Gerät problemlos ins WLAN einbinden konnte.

Einbindung ins WLAN.
Steuerung per App auch übers Smatphone aus der Ferne möglich.

Ist das nicht der?

Die Dyson HP (ich hab mir extra die Bedienungsanleitung angeschaut) sagt nix von der App, bei Amazon sind aber Bilder davon online. Also wenn per WLan, dann evtl möglich.

Die Link Serie ab 2018 hat WLan!

Lt. der Anleitung der Dyson Link App:

https://www.dyson.de/supportv4/dp01/dyson-purecool-link-whitesilver/the-dyson-link-app/setting-up-the-dyson-link-app-getting-connected-part-1

Dient sie per WLAN zum Einrichten des WLAN-Zuganges auf dem Dyson-Gerät und später über die Dyson-Cloud zur Steuerung.

Eine offene API gibt es nicht.

1 Like

Richtig - es gibt keine offene API, aber eine Integration über Umwege (z.B. Home Assistant) funktioniert schon. Analog meinem Artikel zur Einbindung des Xiaomi Staubsaugers via Home Assistant mit Webhooks. Solange es keine offene API gibt werden die homees die NICHT einbinden.

1 Like

Wer basteln will, kann das anscheinend über ein emuliertes Apple Home Kit (homebridge) machen. Siehe https://www.npmjs.com/package/homebridge-dyson-link .

Habe einen Dyson Luftreiniger „link“, er wird über WIFI ins Heimnetz eingebunden und lässt sich über die Dyson App auch aus der Ferne starten.
Zusätzlich kann man Alexa oder Siri zur Sprachsteuerung verwenden.
Soweit ich weiß gibt es noch keine Unterstützung durch IFTTT, somit also keine simple Webhook-Lösung.