Community

Display entdeckt

Nur mal so. Das Ding habe ich gerade bei Ali entdeckt.

1 Like

Hast du es auch zum testen bestellt? Würde mich ja echt mal interessieren was damit geht oder auch nicht…

PS: Hast du mal einen Link?

Wohl das hier:

Tetri, SuperMario, Donkikong und Pacman :thinking::joy:

Also es gibt echt hässliche Lichtschalter (liegt ja immer im Blick des Betrachters) aber statt nen hübschen GIRA oder Busch Jäger an der Wand sich einen Nintendo Gameboy dran zu nageln? Nicht für 100€ das Stück.

Alleine wenn ich daran denke, ich stehe nachts auf und geh durch meiner Wohnung zur Toilette und an jeder Ecke britzelt mich so ein Display an. Willkommen bei Gauselmann’s Merkur Spielothek. Nee, das wäre für mich nix.

Das sind die Teile, weswegen ich in meiner langen Häuslebauer-Liste davon sprach, dass ich (wenn ich noch mal neu bauen würde) in jedem Raum im Eingangsbereich eine separate Leerdose mit etwas Abstand zum Lichtschalter / zu den Steckdosen vorsehen würde, um genau solche Teile in jedem Raum installieren zu können.

Wenn jemand bestellt, dann würde ich mich über Erfahrungsberichte freuen.

Edit: Das Teil scheint auch als Wall-Switch zu fungieren, hat jemand Datenblätter dazu gefunden?
Wenn das eine Cam hat und das Android anpassbar ist, dann wäre das ein ideales Dashboard mit Auto-On/Off.

Ich würde nicht erwarten, daß das Ding viel kann.
Das hier ist die Rückseite:

Und da steht nichts von Z-Wave.
Sieht eher aus wie ein Schalter und ein Tablet, die sich nur zusammen ein Gehäuse teilen…

Mal abgesehen, dass die Dinger, aus meiner Sicht, ein designtechnsicher Totalausfall sind - steht da wirklich “no living working” ?! Ich weiß ja was sie meinen, aber ich kann mir nicht vorstellen, das ein Produkt mit so einem Übersetzungsfehler tatsächlich ein CE Zertifikat bekommen hat.
image

DIE Beschreibung passt: Lichtschalter mit Digitalem Fotorahmen.
Mehr nicht.

Ja, hab auch gegoogelt. Es ist ein kleines Android Display. Eher schwach bestückt.

Möglicherweise ist die Version ganz oben im Thread noch zusätzlich mit Z-Wave?

Das Ding hat auch kein CE-Kennzeichen…

Der Mittelstrich des E ist zu lang, die Buchstaben stehen zu eng.

svg

das heisst dann chinese export… :smiley:

CE Kennzeichen sind sowieso unnütze :smiley: Die stellt eh jede Firma selber aus ohne das es da eine Prüfpflicht oder ähnliches für gibt. Ist quasi nur eine Selbsterklärung

1 Like

Okay, ist aber damit eine falsche Selbsterklärung.

Ich will mein Smarthome nicht bedienen müssen. Mir erschließt sich der Bedarf an diversen Schaltern und Kombi-Geräten nicht…
Das smarthome soll sich an mein Verhalten anpassen, so dass ich garnicht eingreifen muss. Wenn ich abends immer den Schlafmodus einschalten muss, dann brauche ich keine Smarthome. So als Beispiel … Der Schlafmodus muss autm. erkannt werden.

3 Like

Genau. Ohne displays etc. Funktioniert gut mit Homee. Einmal eingerichtet braucht man sich nicht mehr zu kümmern.

Unabhängig davon: Wenn jemand mal mit dem Teil rumgespielt hat - bitte Infos hier. Wenn das wirklich Android ist, dann könnte man mit LauncherHiJack und ImperiHome sicherlich einiges mit dem Ding anstellen.

Hier mal das Users Manual:

@Rhocco Wie stellst du es denn an, dass der Schlafmodus automatisch erkannt wird?