Community

Devolo heizkörperthermostat mit raumthermostat verbinden

Hallo,
wie kann ich ein oder mehrere devolo Heizkörperthermostat mit devolo Raumthermostat verbinden so dass der Raumthermostat den Heizkörper steuert? Bin homee Anfänger und bin für eine einfache Anleitung sehr dankbar.
VG

Hallo
und herzlich willkommen.
Schau Dir doch mal diese Anleitung an:

Wenn Du (noch) keine Fensterkontakte hast, dann kannst Du die Fenster-offen-Erkennung weglassen.

Vielen Dank für die super schnelle Antwort. Geht das denn nicht einfacher?

Wie viel einfacher willst Du denn das haben?!

  • Trigger (Auslöser) Wert ändert sich um mehr als X
  • Übernehme Wert von anderem Gerät

Ich habe doch über homee für beide Teile bei Automationen//Geräte einen Heizplan für den Heizkörper–und Raumthermostaten erstellen können.
Jetzt möchte ich einfach den Beiden mitteilen, dass der Heizplan des Raumthermostaten gelten soll.

Also du ordnest das Raumthermostat einen Heizplan zu.
Über HG’s (wie oben beschrieben) verknüpfst Du das Raumthermostat mit einem oder mehrere Heizkörper Thermostaten.

Ist es das was Du möchtest, oder habe ich deine Aufgabenstellung falsch verstanden?

HG’S sind Homeegrame?
Ich versuche es. Vorerst vielen Dank

Ist relativ einfach.

Aslöser:
Wenn sich die Soll-Temperatur von Wandthermostat um 0,1 grad ändert

Aktion:
Dann Heizungthermostat Soll-Temperatur vom Wandthermostat Soll-Temperatur übernehmen.

Ich würde dann sogar Raum- und Wandthermostat in einen Heizplan einbinden, sonst dauert es u.U. die doppelte Aufwachzeit der Komponenten, bis die Temperatur am Heizkörper-Thermostat ankommt.
Und für manuelle Korrekturen am Wandthermostat dann zusätzlich noch so:

Kann man tun, wenn man die Fenster offen Erkennung der Pläne nutzt sogar zwingend zu empfehlen. In meinem Fall, habe ausschließlich Spirits im Einsatz und kurze Wacke up Intervalle der Wandthermostate, nicht zwingend notwendig. Außerdem reduziert es den Z-Wave Trafic.

Möchte man das Wandthermostat, bei Verstellung der Soll-Temperatur am HZ, auch synchron halten, dann halt noch ein weiteres HG in umgekehrter Richtung.

Die Frage war doch erstmal eigentlich, wie man das Wandthermostat mit den Thermostaten verbindet, oder?
(stehe gerade vor der gleichen Fragestellung :))

Wurde ja auch beantwortet!

Wenn Du die Ist-Temperatur meinst, das geht mit einem Devolo, Danfoss, Popp Thermostat nicht. Wenn wir bei Z-Wave bleiben ist dazu nur der Spirit fähig.

Ahso… oh, dann habe ich mit dem ZWave Spirit ja zufällig die richtige Wahl getroffen :slight_smile: