Community

Design Dark Mode - Änderungsvorschlag

Hallo homees…
Zuerst mal, danke für den Dark Mode. Da ich ein Fan von Dark Modes bin war ich begeistert, dass ihr den zumindest mal in der Web App umgesetzt habt.

Aber nun zu meinem Anliegen. Ich bin außerdem ein Fan von Designharmonie und deshalb stört mich ein Designelement in diesem Dark Mode. Könntet ihr bitte auch die Scrollbars umfärben? Das schaut ganz furchtbar aus und wirkt etwas unprofessionell. Könntet ihr den linken Scrollbar komplett ausblenden, da er ohnehin inaktiv ist und die beiden rechten Bars umfärben? Ich weiss leider nicht ob das technisch möglich ist, aber so stört es die Harmonie :slight_smile:

4 Like

Da das Vorhandensein von Scrollbars generell vom Browser abhängig ist wäre es gut wenn du deinen Browser hier mit nennen würdest.

Ohne jetzt eine Detailaussage treffen zu können, denke ich jedoch dass Scrollbars Teil des Browsers sind und nicht Teil der Webseite. Demzufolge können diese wahrscheinlich nicht gestyled werden.

Hätte ich dran denken sollen. :grin: Ich verwende Google Chrome.

Verwendet ihr CSS? Damit sollte es meines Wissens nämlich schon möglich sein. Wobei ich es aus alten Zeiten (2007) nur vom IE kenne.

So schaut der coole Darkmode nicht so toll aus.

Meiner Kenntnis nach unterstützen lediglich Edge und Firefox keine Customscrollbars. Beim Rest sollte das via CSS möglich sein. Darüber ließe sich nicht nur die Farbe anpassen, sondern auch das Design.

@Jennifer, @Pascal?

Ich bin auch sehr für DarkModes weil ich oft sehr lange , intensiv am Rechner bastle. Ich benutze seit langem das Chrome Plug “Dark Reader” , bin damit sehr zufrieden.
Wer also noch alternativen sucht…
Greeeetz

Sehr cool, kann ich dass auf meinem Tablet auch verwenden?

Außerdem bin ich der Meinung dass so etwas um Standard ohne Plugins funktionieren sollt. Wär halt um einiges “harmonischer“.

Ich gehe von Android aus , leider nein , die sind meines wissens auch nicht geplant unter Android von seitens Chrome. Es gibt aber den Kiwi Browser der Chrome Extensions zulässt.

Die Scrollbars haben wir schon mit aufgenommen. Da wir fast alle auf macOS unterwegs sind, ist uns das erst nachträglich aufgefallen. Wie @Kappezkopp schon gesagt hat wird das für Firefox nicht möglich sein, aber dazu hat @Pascal sicher mehr Informationen. :wink:

1 Like

Mit Windows wär das nicht passiert :wink:
(Jemand der beides intensiv und freiwillig nutzt)

3 Like