Brauche Hilfe für ein Alarm-HG mit mehreren fibaro motion sensoren.

Hallo,

Ich habe 5 fibaro motion sensoren. Ich brauche sie hauptsächlich nur zur Bewegungsmeldung bei Abwesenheit. Leider sind sie nicht sehr zuverlässig. Ich lasse mir zur Zeit nur eine Pushmeldung bei Bewegung schicken, und lasse homee dann das Licht anschalten, damit der Einbrecher eine bessere Sicht hat.
Einschaltung von Sirenen und Aussenlampen habe ich gestoppt wegen Fehlalarmen.
Könnte man ein HG erstellen, das den Alarm auslöst, wenn z.B. der Bewegungsmelder Wohnzimmer Bewegung erkennt und wenn etwas später ein anderer der Sensoren ebenfalls eine Bewegung erkennt? So dass man dann auf der sicheren Seite ist, und auch eine Innensirene auslösen kann.

Ich habe es allerdings nicht hinbekommen (Anfänger), aber vielleicht kann einer von Euch helfen?

LG

Ja das kannst du machen.

Auslöser sind hier dann alle bzw. bestimmte BWM.
Als Bedigung dann die gleichen Sensoren ( melden Bewegung )
Aktion dann das was du willst.

VG Micha

Eventuell mit einem Hilfs-HG.
Wenn Bewegungsmelder „Wohnzimmer“ Bewegung meldet,
aktiviere Hilfs-HG „Steckdose einschalten“.

Wenn Bewegungsmelder „Flur“ Bewegung meldet,
Bedingung „Steckdose einschalten“ ist aktiviert,
dann schalte Sirene ein.

Dann noch ein HG, dass die Hilfs-HGs alle 30 Minuten wieder deaktiviert.

Stimmt, „Dauer Bewegungsalarm“ kannst du natürlich auch etwas höher setzen.
Bei uns waren die Einbrecher wahrscheinlich nach maximal 10 Minuten wieder raus.

Aber dann kommt auch der Alarm zu spät.

Ich würde es so versuchen:

HG1:

Wenn Sensor1 meldet Anwesenheit

Dann aktiviere HG2
Und dann deaktiviere HG2 nach 5min

HG2:

Wenn Sensor2 meldet Anwesenheit
Oder wenn Sensor3 meldet Anwesenheit
Oder wenn Sensor4 meldet Anwesenheit
Oder wenn Sensor5 meldet Anwesenheit

Dann schalte Sirene ein


Das heißt also, es muss innerhalb von 5min ein weiterer Sensor Anwesenheit melden.
Um dann alle 5 Sensoren so zu “überwachen”, würden das dann 10 HG’s werden.

Vielen Dank für Eure schnelle Hilfe.

Es ist kompliziert und funktioniert teilweise nicht, weil ich irgendeinen Fehler mache.

“Sascha”
HG1:
Ausl: Sensor 1 meldet Bewegung
Akt: aktiviere Hg 2

HG2:
Ausl: Sensor 2 meldet Bewegung
oder Sensor 3 meldet Bewegung
oder Sensor 4 meldet Bewegung
oder Sensor 5 meldet Bewegung
Akt.: schalte Sirene ein

Etwas mache ich falsch, denn Sensor 3 löst sofort aus, bevor ich noch in Nähe von Sensor 1 komme, der ja eigentlich auslösen sollte.
Vielleicht könntest Du mir die 2 HGs mal aufschreiben.

hoeffy
ich habe es erst mal kurz mit einer Lampe statt Sirene ausprobiert, bevor der MAF ins Bodenlose versinkt, es könnte so funktionieren. Ich müßte mir dann allerdings noch Wall plugs kaufen.

Michas Vorschlag habe ich nicht so ganz verstanden.

Viele liebe Grüße

Ihr seid ein tolles Forum

HG2 muss deaktiviert sein. Es darf erst durch HG1 aktiviert werden und muss durch HG1 nach Zeit x auch wieder deaktiviert werden.


HG1: (immer aktiviert)

Wenn Sensor1 meldet Anwesenheit

Dann aktiviere HG2
Und dann deaktiviere HG2 nach 5min


HG2: (standardmäßig deaktiviert!, wird durch HG1 aktiviert und nach Zeit x deaktiviert)

Wenn Sensor2 meldet Anwesenheit
Oder wenn Sensor3 meldet Anwesenheit
Oder wenn Sensor4 meldet Anwesenheit
Oder wenn Sensor5 meldet Anwesenheit

Dann schalte Sirene ein

Hallo Sascha,

vielen Dank für Deine Tipps. Ich werde es morgen ausprobieren und dann erzählen, ob es geklappt hat. Zur Zeit muss ich die Füsse ruhig halten. Ich habe gestern beim Testen aus Versehen Männe das Licht abgestellt und 2 Sirenen im Wohnzimmer ausgelöst. Motion sensor würde MAF in Eisblau anzeigen.

LG

1 „Gefällt mir“

Wünsche dir viel Erfolg dabei.

Hallo @Sascha

habe mir die Finger wund geschrieben, aber nach ein paar Anläufen hat es hervorragend geklappt.

   HG1: 
  •  Wenn Sensor1 meldet Anwesenheit
    
     Dann aktiviere HG2 nach 1 s.
     Und dann deaktiviere HG2 nach 5min
     Und dann sende Push an ...
    
      HG2: deaktiviert! 
    
  •   Wenn Sensor2 meldet Anwesenheit
      Oder wenn Sensor3 meldet Anwesenheit
      Oder wenn Sensor4 meldet Anwesenheit
      Oder wenn Sensor5 meldet Anwesenheit
    
     Dann schalte Sirene 1 nach 1 s. ein
     und dann sende Push ...
    

Vielen Dank für Deine Hilfe!!!

   Ich würde jetzt gerne noch  meinen "Schalter Aussenlampen" und meinen "Schalter 
   Innenlampen" hinzufügen, brauche ich da ein neues HG oder kann ich sie an HG1 oder HG2 
   dranhängen?

Jetzt habe ich doch noch ein paar Fragen:

1.) Die Bewegungsdauer meiner fibaro motion sensoren ist auf 30 sec. eingestellt.
Wenn Sensor 1 nach 30 sec. keine Bewegung mehr meldet, kann dann das HG 2 nicht mehr aktiviert werden? Welche Anzahl von Sekunden wäre hier am besten?

2.) Was wäre die optimale Zeit um das HG2 zu deaktivieren? Ich vermute, dass sich ein Einbrecher erstmal länger im Wohnzimmer aufhält, da es hier am meisten zu holen gibt. Kann man hier die Zeit auf 15 oder 30 min. hochsetzen?

3.) Was passiert eigentlich, wenn die Sirene schon eingeschaltet ist, falls einer der Fenstersensor diese schon ausgelöst hat? Wird das HG 2 dann ausgelöst, wenn die Sirene sich ausgeschaltet hat
oder verschluckt homee dann HG2?

4.) Da ich diese HGs für “schlafend” und für “abwesend” anlegen muss, komme ich insgesamt auf sehr viele HGs. Wieviel davon kann homee vertragen, bzw. wann wird es ihm zuviel?

LG

zu 1:

HG2 wird aktiviert, sobald Sensor1 Bewegung meldet. Hier spielt es keine Rolle, ob es 1 oder 30 Sekunden sind.


zu 2:

Je höher die Zeit, desto wahrscheinlicher bekommst du wieder Fehlalarme. Oder war das nur Der erste Melder, der Falschmeldungen macht?
eine optimale Zeit kann ich dir da auch nicht nennen. Habe in Sachen Einbrüche keinerlei Erfahrungen.


zu 3:

HG2 schaltet die Sirene, aber Die Sirene dürfte keinen Einfluss auf das HG haben.


zu 4:

homee dürfte mit der Anzahl locker klarkommen.
Aber du musst nicht extra für “schlafend” und “abwesend” extra Homeegramme schreiben.
Mal abgesehen davon, dass du “im Urlaub” vergessen hast.

Mach das doch so:

Wenn Sensor1 meldet Anwesenheit…
Und nur wenn Modus nicht auf Zuhause steht…
Dann aktiviere HG2…
Und dann deaktiviere HG2 nach 5min…


Was sollen denn die Schalter Aussen-/Innenlampen machen???

Hallo @Sascha,

Vielen Dank für Deine Hilfe.

  1. habe die Zeit jetzt auf 10 min. gesetzt. Den Sensor mit den vielen Fehlalarmen habe ich zurückgeschickt. Der neue funktioniert einwandfrei.

  2. im “schlafend Modus” habe ich den Sensor und die Sirene aus dem Schlafzimmer draussen gelassen. Im Modus "abwesend sind alle Sensoren und Sirenen drin, deshalb alles doppelt.

Ich habe auch die Fenster-Alarm-HGs im Modus “schlafend” und “abwesend” erstellt. Sie unterscheiden sich eigentlich nur dadurch, daß die Sirene länger Krach macht. Aber die könnte ich zusammenfassen unter “und nur wenn Modus nicht auf zuhause steht”, wie Du empfohlen hast.

Was wäre denn der Unterschied zwischen “Urlaub” und “abwesend”? Habe bisher nur das letztere verwendet.

Die zwei Schalter “Aussenlampen” (schaltet 5 Aussenlampen an) und “Innenlampen” (schaltet 7 Innenlampen an) werden von homee über 2 permundo Untrerputzschaltaktoren geschaltet. Funktioniert recht gut bei den Fensteralarmen.
Könnte ich sie im HG 2 oder Hg 1 noch dazufügen?

LG

Ich denke mal, dass es keinen gibt, außer dem Namen des Modus.[quote=“Versalla, post:12, topic:10414”]
Könnte ich sie im HG 2 oder Hg 1 noch dazufügen?
[/quote]

Ich denke schon. Einfach mal ausprobieren und testen… learning by doing

Danke