Community

Bosch smart home

Bosch öffnet in Richtung home kit.

Interessant sind ein paar Aussagen zu Rollladen und Thermostaten.

VG
M

Ich lese den Artikel auch so, dass sich das Bosch Smart Home System über deren API für andere Zentralen öffnet -> Das wäre doch eine feine Sache, wenn homee sich daran beteiligt und das Bosch Gateway bei sich einbindet :smiling_face_with_three_hearts:

Also ich lese das so, dass Bosch eine Verbindung zu Homekit aufbaut. Damit kann homee aber noch immer nichts anfangen, da es weder die Werte von anderen Komponenten im Homekit-Universum lesen kann, noch deren Aktoren steuern kann.

Bosch öffnet sein Smart-Home-System für Apples Heimsteuerungslösung Homekit. Die Updates sollen im Laufe des Jahres 2020 erscheinen und auch vorhandene Hardware kompatibel machen.

Naja. Die bieten schon eine API an:

https://www.bosch-smarthome.com/de/de/partner/schnittstellenpartner

ABER: Cloud und du musst dich als Partner registrieren. Keine Ahnung was da dann für Voraussetzungen gelten.

VG
DrM

Da gibt es (inzwischen?) auch eine Open API:
https://apidocs.bosch-smarthome.com/local/

Kann man in dem Fall über webhooks den homee mit der Bosch Smarthome Controller verbinden?

Nach den Beschreibungen in der API kannst Du über Webhooks:

eIne Scene Triggern

grafik

Alle anderen aufgelisteten Befehle dienen zur Abfrage und liefern per JSON Werte oder Listen zurück.

@ch.krause -,es geht noch n bisschen mehr - rechts oben lassen sich die Definitionen auswählen, und da kann man bei einzelnen Aktoren oder Gateway-Funktionen noch States setzen (über Put).

Siehe auch:

Hast recht. Sind noch einige mehr:

Bei Climate controll kann man eine Temperatur setzen

Beim Intrusion Detection System kann man scharf/unscharf schalten

Bei der Light Control kann man an- und ausschalten

Die Presence Simulation kann man ein- und ausschalten

Bei der SecurityCamera360 und den SecurityCameraEyes kann man den Privatmodus ein-/ausschalten

Bei der Shutter Controll kann man den Beschattungslevel setzen

Den Smart Plug kann man ein-/ausschalten

Beim Rauchmelder kann man den Selbsttest starten

Beim TwinGuard (Rauchwarnmelder) kann man den Selbsttest auslösen

Hier nochmal eine Zusammenfassung aus dem node-red-Dokument, das @hblaschka verlinkt hat:

interessant wäre, ob die Bosch Geräte auch in der Lage sind Webhooks zu senden. Dann könnte man einen zu homee schicken, wenn z.B. die WaMa feddich ist. :slight_smile:

Die Geräte senden garnichts. Du sendest die Webhooks (s.o.) an den Bosch SmartHomeController und der verteilt sie dann an die Geräte. Es sind ja keine WLAN-Geräte, die direkt einen Webhook empfangen könnten. Wenn Du wissen willst, ob das Schalten geklappt hat, oder welchen Wert ein Sensor hat, musst Du das aktiv abfragen und die JSON-Antwort auswerten. Das kann homee aber nicht.

Cool, wie würde so ein webhook im homee aussehen? Bspweise eines dieser Put beim Shutter aussehen? Was kommt hier in den Body usw? Bin da leider etwas laienhaft unterwegs :see_no_evil:

Ist zwar geraten, aber aus der Beschreibung der API würde ich mal sagen:

https://IP-Adresse-Deiner-Bosch-Zentrale:8444/smarthome/devices/{deviceId}/services/ShutterControl/state

1 Like

Danke dir werde ich mal versuchen!