Bluetooth Low Energy Cube

Speziell Casambi ( https://casambi.com/) ist zur Zeit sehr stark am expandieren und sucht Partner die ihr System unterstützen. Auf der letzten Light&Building in Frankfurt waren sie sehr stark vertreten. Auch das Portfolio an Fremdprodukten die zu dem System kompatibel sind ist in der letzten Zeit gewachsen. Es könnte durchaus interessant sein.

Abgesehen davon dass es wie @hblaschka schreibt es da keinen Standard gibt fände ich den Punkt Lichtsteuerung auch wirklich uninteressant. Das können sie anderen drei auch.

Spannend wird es doch erst wenn es einen Mehrwert bietet den die anderen Komponenten nicht haben.
Die 20te Steckdose mit dem 5ten Standard bringt ja niemanden voran.

5 Like

Leider ist die Ansteuerung von DALI Leuchten bei Homee nur sehr schwach vertreten! Casambi hat auf der Light & Building einen neuen Baustein präsentiert der durchaus interessant ist. Die einzige Alternative ist die Osram Lightify Pro DSE ( für Zigbee), die aber auf Auslauf gesetzt ist. Wenn es „nur“ um die klassische Birne geht, gebe ich dir recht, da ist sicherlich genügend für alle Systeme vorhanden. Ich rede von der professionellen Beleuchtung und die ist durchaus interessant!

Das kann ich nicht beurteilen. Aber ich denke dass homee die falsche zentrale für professionellen Betrieb ist.

Bin ich voll beim @Baschtl … Mir als reinem Anwender ist der Funkstandard egal. Mir geht es um die Funktion… wenn es eine Funktion gibt, die mein funkstandard nicht abdeckt muss ich über nen neuen Würfel nachdenken.

Wenn es aber in nem anderen Standard die Funktion gibt die es auch in meinem gibt (steckdose, bwm, fenstersensoren, etc.) dann bleibe ich meinem Standard treu weil ich eben nicht in einen neuen Würfel investieren muss… :game_die:

Habe zu wenig Ahnung um mir vorstellen zu können was Bluetooth noch leisten könnte… aber wenn es da was gibt was bisher definitiv nicht auf dem Markt und von homee unterstützt wird (glasbruchsensoren) dann wird es interessant… ansonsten genieße ich einfach die Zeit :joy:

Ich habe ein wenig Einblick in die Beleuchtungsbranche und die Industrie bereitet sich gerade vor, im Zuge der Automatisierung auf den Smarten „Home und Office“ Bereich. Die Beleuchtung im Heimbereich wird sich, im Zuge der Umstellung von klassischer Beleuchtung auf LED-Beleuchtung stark verändern und hier spielt die Automatisierung eine sehr starke Rolle. So werden Led-Treiber (Trafos) entsprechende Schnittstellen integriert haben (wird gerade entwickelt und eingeführt), die die „smarte Ansteuerung“ ermöglicht. Dort steht ZigBee und Bluetooth im Fokus! Die Heimbeleuchtung wird nicht mehr die klassischen E27 und E14 Leuchtmittel sein, die über ein Relaismodul oder eine teure Birne mit integriertem Steuermodul sein.

Gibt es hierzu Neues?

Bin gerade auf nem Casambi Seminar und arbeite in der Leuchtenbranche!
Beim Thema Licht gibt es quasi nur Casambi. Da könnte Homee perfekt einhaken …!?

LG

Gerade, auf Nachfrage, erfahren, dass Casambi das Problem darstellt:
Casambi sperrt sich gegen APIs / Connectoren … :slightly_frowning_face:

Hallo zusammen, gibt es an dieser Front etwas neues? Bin gerade auch auf www.frogblue.de gestoßen. Gibt dort eine große Auswahl an Aktoren und, was viel interessanter ist, hübsche Bedienelemente.

Habe hier ein paar Steinel smarte Leuchten im Einsatz. Eine Einbindung wäre klasse!

https://www.steinel.de/de/leuchten-sensoren/produkte/leuchten/nach-produktkategorie/smarte-leuchten/