Community

BitronHome AV2010/25 kein aktueller Verbrauch

Seit ein paar Wochen habe ich zwei Bitron Plugs mit Verbrauchsdatenmessung. Das Schalten läuft fehlerfrei, aber mit dem aktuellen Verbrauch stimmt bei einem Gerät etwas nicht. In der Geräteübersicht wird der aktuelle Verbrauch angezeigt, im Verlauf aber steht “Das Gerät hat noch nicht genug Daten gesammelt”. Der summierte Verbrauch arbeitet ebenfalls fehlerfrei. Auch das zweite Gerät arbeitet ohne Probleme.

Der Fehler bleibt trotz Geräterücksetzen und Neuanlernens.

Meine Frage: Wird der Verlauf des aktuellen Verbrauchs vom Gerät gespeichert oder von homee? Wenn er beim Gerät gespeichert ist, könnte das Gerät defekt sein. Sonst hat homee offensichtlich ein Problem.

Core Version: 2.27.1 (717cee78)
Web App Version: 2.27.0 (463da7b)

Kann es sein, dass eines der Geräte über das Mesh geht und das andere direkt mit dem homee kommuniziert. Bei mir habe ich genau dieses Verhalten bei den SecurePlugs mit Messfunktion.

Ja, fiel mir auch gerade ein. Ich teste das mal und melde mich nochmal. Vielen Dank.

Ja, das war es. Ich habe den Plug mal näher an homee angeschlossen. Jetzt werden die Verbrauchsdaten angezeigt. Liegt das am Gerät oder am Zigbee-Mesh?

Ne, ich denke mal das Anlerninterview hat beim ersten Mal nicht fehlerfrei geklappt.

Ich habe verschiedene Plugs, die meisten sind Z-Wave. Nur die beiden Bitrons sind Zigbee. Näher an homee funktionieren beide wie gewollt. Ich werde meine Plugs mal neu organisieren, damit alle wie gewollt funktionieren.