Community

Bitron 902010/27A BITRONVIDEO Temp-und Luftfeuchtigkeitssensor

Ich bin auf der Suche nach einer angenehmen Möglichkeit meine Raumtemperatur visuell zu sehen und gleichzeitig sollen sich die Heizkörperthermostate zu dieser Temperatur referenzieren.

Bei dem Bitron 902010/27A BITRONVIDEO Temp-und Luftfeuchtigkeitssensor innen/außen soll das ja scheinbar der Fall sein, zumindest wird er bei CA unter kompatiblen Geräten geführt. Hat jmd dieses Gerät schon integriert ? bzw kann man dort eine Korrektur der Temperatur durchführen ?

Ich habe drei dieser Sensoren im Einsatz, vorrangig um die Luftfeuchte in Kellerräumen zu überwachen. Mit dem Messwert steuere ich dann bei Bedarf einen Luftentfeuchter an. Funktioniert sehr gut. Auch mit der Batterielebensdauer bin ich bisher zufrieden, eins der Geräte läuft nun seit zwei Jahren mit den ersten Batterien. Die Messgenauigkeit habe ich mit einem anderen digitalen und mit einem analogen Gerät verglichen. Die Temperaturen sind sehr gut vergleichbar, die Luftfeuchte hat bei allen Geräten einen Offset, relativ gesehen laufen die Geräte aber gleich. Da mir die genaue absolute Luftfeuchte aber nicht so wichtig ist, kann ich damit leben.

1 Like

Kleines Update zu meinem Post: nach 2 Jahren und 5 Monaten ist nun bei meinem ersten Bitron die Batterie leer. Zuerst gab es im Display eine Batterie Warnung, dann 2-3 Tage später war das Display dunkel und auch per Zigbee wurden keine Signale mehr übertragen. Denke, zweieinhalb Jahre ist ok. Nach dem Wechsel, der ganz schnell zu machen ist, läuft jetzt wieder alles.

1 Like

Vielen Dank für das Update. :+1:

Den Sensor hatte ich bisher irgendwie übersehen. Sieht aber interessant aus…

Die haben aber einen stolzen Preis!

Hab damals 60€ bezahlt. Für einen Sensor mit Display aus meiner Sicht Ok.