Community

AVM Smart Home verbinden

Hallo, heute wollte ich mein homee mit dem AVM Smart Home verbinden, leider bekomme ich immer den Hinweis, das meine Zugangsdaten falsch sind.
Mein homee ist im Internet und auch auf die FRITZ!Box (6490 KDG) ist zu finden, aber Smart Home kann nicht eingerichtet werden.

Hallo Gene,

bitte überprüfe mal den Port deiner FRITZ!Box für HTTPS.
Zu finden ist diese Einstellung unter Internet -> Freigaben -> FRITZ!Box-Dienste -> TCP-Port für HTTPS.

5 Like

besten dank, das wars was ich brauchte

Habe meine Fritzbox jetzt auch geändert . Umstellung von 7390 auf 7490 !
Die FritzDect200 sind seit dem nicht mehr erreichbar.
Wenn ich eine Verbindung zur Fritzbox aufbauen will meldet er mir eine Fehlermeldung.( Bitte überprüfe deine Zugangsdaten)
Habe bereits da Kennwort in der Fritzbox schon geändert aber auch dieser wird in homee nicht als Passwort angenommen.
Portfreigabe habe ich auch erteilt .

Hallo Thorsten1,

für eine Verbindung zwischen homee und Fritz!Box wird keine Portweiterleitung benötigt.
Es muss lediglich der richtige HTTPS-Port der Fritz!Box beim Hinzufügen in homee angegeben werden. Die Einstellungen des Ports sind in Beitrag #2 zu sehen.

OK , alle möglichen Einstellungen geändert . Und auf einmal ging es !! Also alles bestens :slight_smile:

Hallo Tankred,

Ich habe bei meinem neuen homee und meiner fritzBox das Problem, dass ich sie nicht verbinden kann, obwohl beide Ports auf 443 eingestellt sind. Internetzugriff funktioniert perfekt. Habe zwar (noch) keine DECT-Geräte, würde mir das aber gerne offenhalten und das ganze Potenzial nutzen. Muß ich statt dem normalen Fritz.Box-Kennwort vielleicht noch woanders ein Kennwort vergeben?
Oder funktioniert die Verbindung erst, sobald ich ein DECT-Gerät an die FritzBox angeschlossen habe?

Soweit ich das bisher gelesen habe, muss mindestens ein Dect Gerät da sein. Die fritzbox selbst wird nicht direkt gekoppelt, sondern nur die Geräte

1 Like

Korrekt

2 Like

Wie schon richtig erkannt wurde kann man die Fritzbox nicht mit homee verbinden, sondern lediglich die an der Fritzbox betriebenen Smart Home Geräte.

1 Like

Ein Beitrag wurde in ein neues Thema verschoben: Fritz-Geräte lassen sich in homee nicht schalten | Dect 200 & Powerline 546E