Community

AVM Fritz!DECT 210 nicht verfügbar

Hallo Homee Team,

meine AVM Fritz!DECT 210 wird sowohl in der Webapp, als auch in der Android App als nicht verfügbar angezeigt.


Im Fritzbox Webinterface wird sie allerdings als"verbunden" angezeigt.

Wenn ich die Steckdose über das FritzBox Interdface schalte, dann ist sie kurz auch in den Homee Apps aktiv - leider nicht dauerhaft.
Core 2.12.0 (f2f5353)
WebApp 2.12.1 (cfcb17a)
Android 2.12.0

Gruß
chiroptera

Hallo @chiroptera,

betrifft das nur diese eine Steckdose?
Ist das auch nach einem homee Neustart so?
Kannst du das Gerät mal aus homee entfernen und neu hinzufügen und schauen ob es dann funktioniert.

Hallo Tankred,

ich habe nur diese eine DECT Steckdose und ja - es ist auch nach einem Neustart von Homee so - wird als “nicht verfügbar” sofort nach Neustart angezeigt.
Ich melde mich noch mal, wenn ich die Steckdose gelöscht und wieder neu eingebunden habe.

Gruß
chiroptera

Nach einem Stromausfall gestern ist die Steckdose auch in der Fritz! App nicht mehr als verbunden angezeigt - das dauert jetzt etwas - ist im Pumpenschacht und im Moment habe ich keine Lust da runter zu krauchen.

1 Like

@chiroptera.
Ich hatte das gleiche Problem mit meinen Avm Geräten. Nach Homee und Fritzbox Neustart war alles wieder ok.

Das könnte dann auch ein Reichweitenproblem sein. Dagegen würde ein Dect Repeater helfen.

Hmmm - es hat ein Selbstheilungsprozess eingesetzt. Die Steckdose ist plötzlich wieder verfügbar und ich konnte keinen Ausfall in den letzten Tagen mehr feststellen.

1 Like

Hi,

ich habe leider das selbe Problem. Jedoch werden die Steckdosen ab und an als verfügbar gezeigt und die Homeegramme laufen, meistens jedoch nicht. Auch nach Neustarts besteht das Problem weiterhin.

Ich habe das Problem aktuell mit dem DECT Thermostat von AVM - wird in Homee als “nicht verfügbar” angezeigt

  • nein, kein Reichweitenproblem (hat bisher funktioniert und ein Heizkörper bewegt sich so selten wie mein Router)
  • Neustart hilft nicht
  • Das Problem trat vor ca. einem Jahr schon mal auf, da hieß es, das Gerät zu löschen und neu hinzuzufügen würde Abhilfe schaffen - hat es auch, aber ich hab schlichtweg keine Lust, Geräte zu löschen und dann aufwendig alle Homeegramme zu überarbeiten.
1 Like

moin,
ich hatte das selbe problem. bei mir läuft es jetzt noch dem ich den richtigen port eingestellt habe. in meiner fritzbox war es nämlich nicht der standardport.