Community

Ausschalten der Steckdosen funktioniert im Widget nicht

Ich bin in der aktuellsten Version iOS (SparWatt 2.27.1) und Homee (2.27.1) einen Fehler gefunden.

Wenn man sich ein Widget in der Nachrichtenzentrale hinzufügt, kann man da Steckdosen ein und ausschalten. Einschalten geht wunderbar, ausschalten reagiert nicht. Der Button leuchtet kurz auf, aber hat keine Funktion.

Zudem zeigt er den Status nicht an. Vielleicht wäre es sinnvoll, die dünn mit Linien wenn aus und voll ausgefüllt ähnlich HomeKit wenn eingeschaltet.

Reproduzieren kann man es, @anon11314990 hat es gestern bei sich geprüft und kann es bestätigen.

Ich nutze das recht oft, da mein TV mit einer Fibaro ausgeschaltet ist und angeschaltet werden slll. HomeKit hat oft eine massive Verzögerung, daher wollte ich da Homee nutzen. Über die Widgets geht das ganz fix.

Ich bin auf der Version
Core Version: 2.27.0 (02999893)
iOS App Version: 2.27.1 (5281)

Hier funktioniert das an und aus schalten von Steckdosen oder Lampen perfekt.
Ich nutze es täglich für das Gartentor.

:thinking:

Die 2.27.1 hat da Evt. nen Bug ?

VG

Ich schalte Fibaro zwave Plugs, mit denen geht es nicht. Ich teste nachher mal die Fritz dect 200, ob die eher Bock haben… also zwave geht nicht. Was testest du @Micha?

Genau diese habe ich getestet!
Da bei mir der homee außer EnOcean Sensoren nichts anders verwalten darf.

Meinst Du so ein Widget?

Geht bei mir einwandfrei. Fibaro Wall Plug und iOS App 2.27.1, Brain 2.27.1

Nein! So eins!

1 Like

Gerade probiert. Kann das Verhalten nachvollziehen. Einschalten geht. Ausschalten geht nicht.

1 Like

Bei mir geht nichts dort, nur einschalten :slight_smile: auch die Fritz DECT wollen nicht

Einschalten Einfachtipp und ausschalten ist ein Doppeltipp!
Ich kann alles ausprobieren und alles geht.

Tatsache!! Darauf muss man erst mal kommen?!:grinning: sieht’s Du bei Dir den Zustand im Widget, also ob an oder aus?

Nein eine Zustandsanzeige gibt es leider nicht.

Deshalb wahrscheinlich auch das mit 1-fach und 2-Fach. Sonst weiß man ja gar nicht ob man es einschaltet oder ausschaltet.

1 Like

Du sagst es :crazy_face:

Das ist aber blöd gelöst… @Support, das gehe doch sicher besser als ein Doppelklick. Ich würde es analog HomeKit machen…

@Patrik, ist das von Apple so vorgegeben? Oder könnte man das “intuitiver” (mit klarem Zustand, https://developer.apple.com/documentation/uikit/uiswitch) machen?
danke :slight_smile:

Sollte eigentlich gehen. Andere haben hier ein Feedback drin.

Kurze Info: Zum ausschalten musst Du zweimal auf den Button drücken. Vielleicht liegt es daran?

das wissen wir ja , siehe

ist aber unintuitiv, und man sieht den Ist-Zustand nicht wirklich

Mittlerweile wissen wir es :wink:

Aber man sieht in dem Thema hier ja, dass es ausser @Micha und @FloW keiner gross wusste :wink:

1 Like

Super!
Ich gehe seit fast 2 Jahren davon aus, dass es gar kein Ausschalten gibt. :frowning: