Community

Ausgänge Fibaro Binärsensor FBGS001 nutzen

Habe mit dem Fibaro Binärsensor das Problem dass ich nicht weiß wie ich die Ausgänge nutzen kann. Mir ist bewusst dass der Sensor leider noch nicht offiziell unterstützt wird, aber er lässt sich in meinem Homee verbinden, alleding sehe ich nirgendwo die Schaltausgänge und kann dann damit auch dementsprechend nichts ein und ausschalten. Wäre super wenn mir da jemand helfen könnte… oder noch besser wenn der Sensor vollumfänglich unterstützt würde. Vielen Dank schon mal!

Hi und willkommen in der Community,

Einiges hast du ja schon gelesen. Was hast du denn an deinem Sensor angeschlossen und was möchtest du damit erreichen?

VG
:coffee:

Noch nicht so richtig viel. Zuerst habe ich mal meinen Türgong “Smart” gemacht sodass Alexa mich jetzt darauf hinweist, dass ich doch bitte die Türe öffnen soll. Habe mir vor längerer Zeit aber schon mehrere von den Dingern zugelegt und habe noch keine Konrete Anwendung für die Ausgänge… Vielleicht mal das Garagentor damit betreiben. Eigentlich ist mit diesem Ding ja quasi alles möglich… Deswegen finde ich es ja auch so schade, dass es noch nicht unterstütz wird, denn dann könnten auch so Dummies wie ich viel einfacher Dinge Smart machen…

Das verstehe ich - aber wie kann homee dir dabei helfen?
Habe den Sensor selbst nicht im Einsatz, aber wenn ich das bisher richtig verstanden habe, bekommt man Signale schon aus ihm raus, wenn ein Sensor beim Einlernen angeschlossen ist.

Die Community ist in der Regel ziemlich kreativ darin, Lösungen für konkrete Probleme zu finden. Sobald du die hast - nur her damit.

:coffee:

Die “Sensor-Seite” von dem Ding funktioniert ja auch. Nur die Aktor Seite Also die beiden Schaltausgänge kann ich nicht ansteueren. Die tauchen bei mir gar nicht auf als Schalter.

Homee könnte mir helfen indem das Gerät vollumfänglich unterstütz würden. Aber mir würden aus der Community ja schon tips reichen wie ich das anstellen kann, oder was ich falsch gemacht habe!?

Es gibt ja schon einige Projekt hier wo die Ausgänge genutz werden…

Hast du an den Ausgängen denn etwas angeschlossen, bevor du den Binärsensor eingelernt hast?

Edit: Thema angepasst.

Nein das habe ich nicht.
Aber ich wüsste jetzt so von der Logik auch nicht wie ein ggfs. offener Taster von einer nicht belegten Klemme unterschieden werden könnte!? Also warum die Ausgänge erkannt werden sollten beim Einlernen wenn dort irgendwas angeschlossen wäre das durch den FBGS001 geschlossen werden soll…

Die interne Logik des Sensors läßt ein separates Ansteuern des Ausgänge nicht zu. Die folgen stuhr dem Zustand des entsprechenden Einganges.

Aus dem Manual:

grafik

Du kannst mit dem Universallsensor die Ausgänge nicht ansteuern. Diese sind fest mit den Eingängen gekoppelt. Es ist ein reiner Sensoer.
Nur mit Nachfolger Smart Implant lassen sich die Ausgänge ansteuern.

Servus, wie bekomme ich Alexa denn dazu etwas zu sagen?
Wäre dankbar über einen Schubs in die richtige Richtung.

Such mal nach Alexa TTS mit der Suchfunktion.

1 Like

Danke!

In der Alexa App habe ich eine Sprachausgabe gemacht die auf eine Homee Szene reagiert.

OK, danke für die Info dass der FBGS001 so “blöd” ist und sich nicht Steuern lässt sondern nur quasi durch schaltet. Hm… dann muss ich mir mal eine andere Anwendung dafür suchen… Hatte das damals in der Beschreibung als ich die Dinger gekauft habe definitv anders verstanden… :frowning:

Dann werde ich mir den Nachfolger mal genauer ansehen…

Danke für Eure schnelle Hilfe!

Achtung: Der wird noch nicht supportet… :wink: