Anwesenheit wird nicht an homee gemeldet

Vermeintlich seit dem Beta Update der Android App (Brain ist noch auf der aktuellen Stable) kann die App die Anwesenheit nicht mehr an homee melden.
Grundsätzlich ist der homee verfügbar und kann auch über die App genutzt werden.
Ich vermute, dass die Anmeldung für das Senden der Anwesenheit im Hintergrund einen Knacks hat.

Hätte ich schon Mal. Damals hat das Löschen der Verbindung aus der App und anschließendes Neueinrichtung geholfen.


Was auffällt: Hier stehen im Gegensatz zu iOS keine Fehlercodes. Von daher geht nur Kaffeesatz lesen.

Konnten wir leider nicht reproduzieren. Hast du auch sicher eine Internetverbindung wenn du den Geofence übertrittst?

ich bin sehr sicher, da ich die Original (als Beta) sowie die Hörmann (als Stable) homee App parallel verwende und beide nahezu gleichzeitig den Geofence melden (wollen).
Die Original App, die „kaputt“ ist, hat zwischenzeitlich ohne weiteres Zutun Mal wieder erfolgreich gemeldet.
Also sie hat ca 1 Woche nie funktioniert, dann ging’s 2-3 Tage wieder und jetzt geht’s wieder nicht.
Die Hörmann App hat währenddessen dauerhaft funktioniert.

Wie gesagt: Gäbs einen Fehlercode oder Log, könnte man es ggf. besser eingrenzen. :wink:

Wir werden die Codes hinzufügen

1 Like

merci. dann melde ich mich in Bälde mit Fehlercodes zurück. :wink:

Die Android App meldet Fehler 403

@Patrik kannst du was zu dem Fehlercode sagen?
wodurch/wann kann der auftreten, wenn die aktive homee-Nutzung ansonsten über die App funktioniert?

403 heißt der Token zum Zugriff auf den homee ist nicht gültig.

@Susi guckt gerade nach möglichen Gründen dafür

1 Like

Hast du zufällig mehrere homees in der App angemeldet?

ja

Dann haben wir den Fehler gefunden. Die App nimmt da gerade immer den Token vom aktuell aktiven homee. Fix kommt dann mit der 2.32.1.

2 Like

super, danke. :smiley:

Die Fehlermeldung besteht noch in der 2.32.1