Community

Anpassung "Solltemperatur"-Diagramm in der Geräteansicht


#1

Hier wird augenscheinlich noch auf historische Daten meiner inzwischen deaktivierten HGs zurückgegriffen. Der Punkt soll im Idealfall nun auf die Heizpläne zurückgreifen, oder wenn das Gerät in einem Heizplan verwendet wird ausgeblendet werden.


#2

Im Diagramm werden alle Änderungen vom Gerät dargestellt.

Ob diese durch ein Homeegramm, einen Plan oder durch manuelles verstellen (am Gerät oder in der App) ausgelöst werden ist dabei egal.

Wenn dir Änderungen angezeigt werden, die nicht stattfinden sollten, guck dir mal das Tagebuch zu diesem Gerät an und schau woher die Änderungen kommen.


#3

Das kann ja nicht sein… Es handelt sich hierbei um die nachträglich eingeführte Ansicht der Soll-Temperatur. Es gibt natürlich weder Tagebuch-Einträge noch (aktive) Homeegramme dazu…


#4

Habe ich irgendwas verpasst?!
Welche Ansicht der Soll-Temperatur meinst Du?


#5

@Patrik
Ich meine diese Anzeige hier, welche mit Core 2.11 bzw. Core 2.12 nachträglich eingeführt wurde.

Hier der Vgl. zwischen der Anzeige der Solltemperatur im Gerätediagramm

und hier dann aus dem Heizplan

Hat nicht viel miteinander zu tun, oder?
Alle Heizungs-HGs sind deaktiviert. Es finden keine Änderungen am manuell am Thermostat statt. Es sind ausschließlich Pläne aktiviert.

Edit: Bei einem weiteren Plan, wurden die Sollwertänderungen korrekt ins Diagramm übernommen sehe ich gerade.

Bei meinem Problem-Thermostat sind auch tatsächlich Einträge im Tagebuch:

Bzw. in der Detailansicht:

Was bedeutet “Gerät Wertänderung”? Das hier am Gerät die Temperatur verstellt wurde?
Mein Sohnemann schläft um diese Uhrzeit garantiert, daher die Frage - Bug oder Defekt? Ideen?