Anfänger Node Red

Hallo zusammen, ich würde auch gerne mit hih und Node-Red anfangen, gestaltet sich aber recht schwierig. Habe alles installiert, homee Api verbunden und auch ein virtuelles device angelegt. Aber da hört es schon auf. Ich wollte jetzt als Anfangsprojekt zum üben einen Schalterzustand von einem Fibaro Doppelrelais abfragen und die Zustände in einem virtuellem Device als Sensor auf/zu darstellen.
Ich würde mich sehr freuen wenn jemand mir auf die Sprünge helfen könnte. Ich hab mir schon alles an Videos und Anleitungen was ich gefunden hab reingezogen, aber der Groschen ist noch nicht gefallen.

Grüsse Roland

Hi Roland,

deine Frage sollte in diesem Thread bei genau den richtigen Leuten landen.

Für dein Vorhaben kannst du über ein Get-Node den Zustand des Relais abfragen. Die ID muss der ID des Geräts in homee entsprechen; einfach in der Browserzeile in der WebApp ablesen, wenn das Gerät in der Geräteliste ausgewählt ist.

Diesen Node musst du von links an den homee API verknüpfen. Wenn du hinten einen Debug anhängst, kannst du dort die Werte schon sehen.

Um den Wert an ein virtuelles Device übergeben zu können, verbindest du den API (rechts) mit dem virtuellen Device, filterst nach der Relais-Device-ID und übergibst dann den Wert des OnOff-Attributs an die ID des virtuellen Devices. Leider kann ich dir nicht als Syntax erklären - da bin ich selbst noch bei „Trial-and-Error“.

Nur zu meinem Verständnis: Sinnvoll ist die Aufgabe nicht, sondern nur zum Üben, oder? Homee kennt den Status des Relais ja schon…

:coffee:

[
    {
        "id": "526b778a.5081a8",
        "type": "inject",
        "z": "4678ddf1.941734",
        "name": "Geräte Attribute abfragen",
        "props": [
            {
                "p": "payload"
            },
            {
                "p": "topic",
                "vt": "str"
            }
        ],
        "repeat": "",
        "crontab": "",
        "once": false,
        "onceDelay": "",
        "topic": "",
        "payload": "GET:nodes/29",
        "payloadType": "str",
        "x": 210,
        "y": 220,
        "wires": [
            [
                "3cce66b0.e7eb5a"
            ]
        ]
    }
]

Danke schonmal!
Ich schalte ein Rolltor mit einem Fibaro Doppelrelais. Als Abfrage ob Tor geschlossen hab ich einen Fibaro Tür-Fensterkontakt verbaut, der funktioniert aber nicht so toll, weil das Tor in der Rollführung zuviel Spiel hat. Jetzt wollte ich einen Rollentaster montieren und damit den zweiten ungenutzten Schalter betätigen, die Schaltzustände für auf/zu verwenden und als Sensor im homee abbilden.

Gruss Roland

1 Like

Hey @Roland ja das habe ich mit meinen Doppelrelais auch gemacht.
Ein switch für das öffnen und der Zweite für den Status des Tores .
Grundsätzlich brauchst du die Werte der Geräte nicht abrufen. Die Werte werden bei Änderung am homee node ausgegeben und können so verwendet werden.

Das sagt ihr so einfach, ich glaub ich bin mehr Anfänger wie ihr denkt. Geht irgendwie garnicht, jetzt bekomm ich kein zweites virtuelles Gerät erstellt, geschweige denn irgendwas anderes. :cry:

Gerät geht jetzt :sweat_smile:

So die ersten Probleme haben wir per Teamviewer gelöst :wink::+1:

3 Like

Perfekt​:blush::blush::blush::+1: