Community

Android App funktioniert gar nicht mehr

Seit heute morgen funktioniert die Android-App gar nicht mehr. Neustart aller Beteiligten hat nichts gebracht.
Die App bleibt auf “Verbinden” (gelber Balken unten beim Start), dieser verschwindet und erscheint zyklisch. Die App versucht es also anscheinend, kann sich jedoch nicht verbinden. Es ist egal, ob über WLAN oder Mobilfunkverbindung.
Über andere Nicht-Android-Devices kann ich mich weiterhin mit hom.ee verbinden.

App-Version: 2.25.1. (158)
Android: 9, aktuellste Sicherheitsupdates

Hatte ich auch schon: App komplett deinstallieren, neu installieren und dann wieder anmelden.

Dann läuft es wieder.

@sublevel7 Danke dir, das hat leider keine Abhilfe gebracht.

Danke, bei mir hat’s geholfen.

@Susi bitte mal schauen, was noch helfen kann, die App wieder zum Laufen zu bewegen.

Mich wundert die Häufung… Habt ihr beide Android 9?

Versuche bitte mal dich ab und wieder anzumelden :slight_smile:

Ich musste mal den Cache komplett löschen, dann deinstallieren, dann Neustart des Telefons, dann neu installieren :joy: bei mir lag der Trick beim Cache löschen.

Wenn ich die App deinstalliere, bin ich ja schon einmal abgemeldet, oder?
Und in der App kann ich mich nicht an- und abmelden, da die App ja schon hängt bevor sie irgendeinen Connect bekommt. In den Einstellungen ist alles leer/grau.
Das klappt also nicht.

@tpheine, danke, aber auch das brachte leider keine Linderung :frowning_face:

Kannst du dich über Webapp verbinden und dann in den Einstellungen das Android Gerät abmelden.

Schau mal ob es weiter hilft.

@Micha: Hatte ich bereits gemacht, daher wird dort die App nicht mehr aufgeführt.

@homer du kannst dich auch in der App abmelden wenn du keine Verbindung zum homee hast.
Hast du das schon probiert?

@Susi, so habe jetzt noch mal nach der Abmelde-Möglichkeit in der App gesucht (ist nicht unter Benutzer, wo ich es vermutet hatte und auch gestern schon gesucht hatte, da wurde ja nichts angezeigt).
Nun hat es geklappt, danke.
Nun ist leider das Startscreen wieder leer und muss neu konfiguriert werden :unamused:

Und nur zum Verständnis:
Und warum bin ich nicht abgemeldet, wenn ich den Cache lösche, die App deinstalliere und wieder neu installiere? Das hatte ich ja alles schon gemacht und damit sollte doch alles erschlagen sein, dachte ich.

Mir ist aufgefallen, dass das oft passiert, wenn man zwischen WLAN und Mobilfunk wechselt. Ggf. mal versuchen den Flugmodus zu aktivieren und wieder zu deaktivieren. Dann baut das Telefon die mobile Datenverbindung neu auf (egal ob WLAN oder Mobilfunk). Danach geht es bei mir meist.
Die App scheint sich da massiv zu verschlucken, was die Datenverbindung angeht.

LG

@Susi, leider funktioniert die App noch immer nicht zuverlässig. Zwar verbindet sich die App nun wieder aber es dauert mitunter mehrere Minuten, bis die Widgets und Geräte usw. in den entsprechenden Screens sichtbar werden. Da scheint also noch immer ein massives Kommunikationsproblem zwischen App und Homee zu bestehen.

@Gromit73: Das Problem, dass die Verbindung gar nicht hergestellt wurde, ist ja behoben, daher kann ich nicht sagen, ob das von Dir beschriebene Procedere Abhilfe geschaffen hätte.

Aktuell habe ich jedoch das Problem, dass es teilweise mehrere Minuten nach Start der App dauert, bis überhaupt etwas in der App erscheint (Geräte etc.). Das lässt sich durch den Wechsel der Verbindungsart nicht beheben. Es scheint also nach wie vor ein sehr grundlegendes Problem mit der Android-App zu geben.

Welche Core-Version des Brains fährst Du?

@hblaschka, Version 2.25.0 (9d3f68d). Das ist die aktuellste, die mein Homee kennt. Beta nutze ich nicht, ist so schon keine Ausgeburt der Stabilität. Die App hat ja, wie oben geschrieben, 2.25.1. (158).

Wollte nur ausschliessen, dass Du ggf. eine alte Core mit einer neuen App nutzt (hatte die App-Version oben gesehen)…