Community

Alexa findet keine Geräte von homee

Eine Fritzbox, aber dies sollte genauso wie mein Auto vor der Garage keine Rolle spielen…

V8 oder V12 Biturbo?:stuck_out_tongue_winking_eye:

1 Like

ich habe Alexa gestern in Betrieb genommen.
Bei mir werden nur ZigBee Geräte und die Gruppen angezeigt. Die beiden Z-Wave Geräte sieht man nicht. Ich habe mehrfach in der Alexa App versucht die Geräte zu aktualisieren, doch es bleibt bei dem Ergebnis.

Affalterbach

2 Like

sind die im homee für Alexa freigegeben?

Homee ist mit Alexa verbunden. Ich habe keine Geräte explizit freigeben.
Wie soll das bei den Geräte Einstellungen sein?

Bei den betroffenen Z-Wave-Geräten ist unter Bearbeiten “Amazon Alexa” aktiviert, siehe Screenshot (unten)?

Den Eintag gibt es bei meinen beiden z-Wave Geräten nicht…?

Ich sehe grade einen Unterschied, du hast dein Gerät einer Gruppe zugeordnet. Könnte das der Grund sein?

Das sind Sensoren, die kann Alex nicht steuern. Deshalb werden diese auch nicht angezeigt.

1 Like

Okay, das war mir nicht bewusst.
Ich hätte gedacht, dass ggf. Der Zustand angefragt werden könnte…

Von diversen Geräten kann natürlich auch der Zustand abgefragt werden (Stichwort Temperatur), jedoch nicht von Tür oder Fenstersensoren. Dies liegt in der Verantwortung von Amazon und den Möglichkeiten die ein Smart Home Skill bietet.

1 Like

Schade, wäre doch klasse, wenn Alex das öffnen der Tür bemerkt und sagt … "Notruf an Polizei abgesetzt ":wink:
Oder was auch immer…

Ich möchte das Thema nochmals anstossen, weil Anja’ s Problem ja gar keins war und vom homee Team sich nicht
wirklich jemand rührt.

Gruß

Hi Zusammen,

wir sind am Untersuchen. Können es im Moment noch nicht nachstellen oder erklären - sind aber dran!

2 Like

Hallo zusammen, ich hatte heute mein homee resettet, Alexa neu eingebunden und nach neuen Geräten suchen lassen und ich kann das Problem von Sascha 1:1 hier nachvollziehen: Alexa findet keine Smart Home-Geräte mehr :frowning: Ich habe zur Zeit 7 Leuchtmittel über Zigbee eingebunden. Unter alexa.amazon.de habe ich alle alten Einträge entfernt und neu suchen lassen … ohne Erfolg,
Die oben beschriebene Lösung, ein neues Amazon-Konto zu erstellen, kommt für mich nicht in Frage.

Hat jemand hierfür schon eine Lösung gefunden? Die Steuerung von homee über Alexa war einer der Hauptgründe, mir Alexa zuzulegen und ich finde es schon etwas ärgerlich, dass ich es jetzt nach einem Gerätereset nicht mehr nutzen kann.

Viele Grüße, Ingmar

Bei mir funktioniert es ebenfalls nicht, was sehr ärgerlich ist.
Ich habe gerade erst angefangen mit SmartHome und erst 8 Geräte im homee.
Alexa angebunden… leider findet er keinerlei Geräte. Alle Geräte stehen im homee auf “gefunden werden”…
Gerade die Sprachsteuerung mit Alexa soll einer der Kern-Funktionen werden.

Gibt’s noch keine neuen Infos ?

Bei mir hat es auch heute geklappt, Geräte hinzuzufügen. Scheint also kein grundsätzliches Problem zu sein.
Ich hoffe, Euch kann geholfen werden.

Hallo @Djoser, habe gerade nochmals extra alle Geräte verworfen, in Alexa, dann habe ich sie neu suchen lassen. Hat wie immer geklappt.
Wird in den homee Einstellung auch angezeigt mit Alexa verbunden?
Zeigt Alexa dir unter Smarthome auch homee an?
Zur Vorsicht, ich weiß ni cht ob das eine Auswirkung hat: Haben alle zu findendenden Geräte auch einen Rufnamen? Dieser ist extra für Alexa.
Sind beide im gleichen WLAN? Nicht einer im normalen und das andere im Gastnetz?
Zum Verbinden von Alexa und homee musst du eine APP auf Handy oder Tab benutzen.
Dann Alexa sagen: Alexa finde meine Geräte. Oder Alexa finde meine smarten Geräte.
Nur im Web Browser am PC kannst du alle alten Einstellungen unten bei Geräten (Alexa) verwerfen und neu suchen lassen.
Dies ist wichtig da Alexa nur eine max. Anzahl an Geräten zulässt. Hierzu zählen alle Geräte, auch alte Namen usw., homeegrame, Gruppen von allen verbundenen Skills.
Glaube mir Alexa und homee vertragen sich, nur wir in dieser Beziehung oft nicht mit Alexa. Aussprache der Namen, eindeutige Namen. Manchmal versteht man es nicht aber Alexa hat mindestens so viele Eigenarten wie meine Frau.
Die versteht mich auch nach knapp 32 Jahren Ehe nicht, genauso umgekehrt. :joy:
Gruß Peter

5 Like

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema veschoben: Alexa findet keine Geräte mehr