Alexa Custom Skill mit Node Red

Mahlzeit,

bei der Suche nach weiteren Möglichkeiten Homee mit Node-Red und Alexa zu kombinieren bin ich auf dieses Video gestoßen:

So ein custom Skill scheint für vieles echt sinnvoll, nur fehlt mir ein proxy Server und ich kenne mich in dem Bereich überhaupt nicht aus. Das Video ist ja schon 2 Jahre alt, gibt es vielleicht inzwischen eine andere, lokale, Möglichkeit custom Skills mit Node-Red zu verbinden?

Was genau willst du denn damit machen oder schalten oder was , mittlerweile gibts ja einige Möglichkeiten alles was in Alexa ist auch mit Homee und Webhooks ect zu schalten , selbst die Zustände der Alexa Geräte als trigger zu nutzen ohne erst die Quatschetante anzusprechen…

Ich arbeite hiermit zb viel „virtualsmarthome.xyz“…Damit wird in Alexa ein Virtuelles Gerät (eine Klingel) angelegt die sich über Webhooks mit Homee ansprechen lässt, die sich auch als Trigger nutzen lässt…

1 Like

Also ich habe etliche Videos in letzter Zeit gesehen und es gibt ja unzählige Möglichkeiten, aber bei allen Möglichkeiten, dei ich über Alexa Nodes gefunden habe muss, wenn ich es richtig verstanden habe, quasi ein virtueller „Schalter“ in Alexa eingerichtet werden, der dann auch nur auf die typischen Schalterbefehle reagiert, was dann im schlimmsten fall zu sowas führt wie „Schalte Thermostat an“, damit Alexa einen Temperaturwert wiedergibt, also teils muss man um die Ecke denken.

Gut, über die Routinen lassen sich ja zumindest inzwischen mehrere Sätze als Trigger eingeben, aber dennoch müssten etliche Routinen für etliche virtuelle Geräte/Schalter erfasst werden. Ich glaube mit einem Custom Skill mit NodeRed wäre das erheblich einfacher.

Aber ich lasse mich da gern belehren und bin für Alternativen offen.

Aber grundsätzlich schwebt mir fürs erste eine Temperaturabfrage verscheidener Thermostate vor, eine Abfrage welche Fenster offen sind (grade Dachfenster) und eine Spritpreisabfrage bestimmter Tankstellen, da bin ich auf Tankerkönig gestoßen, wo sich das gut mit umsetzen ließe.

Und wie soll die Abfrage aussehen ? willst du Alexa zb einfach fragen nach den Temperaturen zb im wohnzimmer oder soll sie stündlich von selbst berichten ? willst du es nur nachgucken am Tablet zb ? Was sind das für Thermostate und sind diese als Gerät in Alexa verfügbar ?

Ja genau, „wie ist die temperatur“ oder „wie warm ist es im Badezimmer“ oder „ist ein Dachfenster auf“ oder „wo ist der Spritt am günstigsten“, so in der Art. Und sie soll nicht von sich aus Reden sondern mir auf Nachfrage die Werte nennen, ggf. auch auf dem eigenen Display anzeigen. Tablet habe ich noch nicht in Betrieb. Eine VIS kommt vielleicht über den Winter.

Thermostate suche ich noch passende, habe aber bislang noch keine passenden Unterputz mit Z-Wave auf 230V gefunden, die dann die Heizkörperthermostate regeln. Derzeit sind nur Fenstersensoren mit temp/helligkeit/bewegung in Betrieb. In Alexa zeigen die nur den Öffnungszustand an, aber keine Temp.

Der Custom Skill sah da ganz ansprechend aus, weil eben die Antworten dann zur Frage auch passen würden und auch Syonyme also für Wohnzimmer auch Wohnstube, Stube, etc. angelegt werden können.