Community

Aktion zeitverzögert ausführen nicht ganz korrekt

Hallo,

heute ist mir ein Fehler in homee aufgefallen.
Ich lasse 2 Aktionen zeitverzögert ausführen.
Die eine nach 29:50 Minuten, die andere nach 30:00 Minuten.
Laut Protokoll werden sie aber zeitgleich ausgelöst.
Für mich ist das eindeutig ein Bug in homee. Leider funktioniert deswegen ein Nachfolge-Homeegramm nicht korrekt.

Heute ist das wieder passiert.
Kann es daran liegen, dass eine Aktion eine Gerätegruppe schaltet? So ein Verhalten habe ich sonst nirgends.
Die Homeegramme sollten in einem Abstand von 10 Sekunden geschaltet werden. Sie werden aber gleichzeitig geschaltet.

Hast es mit der AndroidApp angelegt? Kannst es mal testweise mit der WebApp machen (neues HG anlegen)? Ist es dann immer noch gleichzeitig?

Ich habe es mit der iOS-App angelegt. Gerade teste ich, ob es an der Gruppe liegt bei der Aktion.
WebApp ist dann der nächste Test.

1 Like

Jetzt funktioniert es. Die Homeegramme werden nun mit den 10 Sekunden Zeitversatz ausgeführt.
Einzige Änderung. Das eine Homegramm löst nun nicht mehr eine Gruppe von 2 Rollos aus sondern die 2 Rollos einzeln (aber gleichzeitig).
Ich werde das die nächsten Tage nochmal beobachten. Wenn es weiterhin funktioniert weiß ich nicht, ob ich den Lösungshaken setzen soll.
Denn für mich ist das eindeutig ein Fehler in homee in Zusammenhang mit Gruppen.

1 Like