Community

AFRISO CO2-Sensor


#1

Name des Produktes: AFRISO CO2-Sensor
Hersteller: AFRISO
Technologie: EnOcean
Produkttyp: CO2-Sensor

Bild:


#2

Hey,

hat jemand den Sensor im Einsatz und kann Erfahrungswerte beisteuern?
Ich danke im Voraus :blush:


#3

Mich hat bisher der Preis abgeschreckt:


#4

Den Preis rede ich mir einfach schön :wink:


#5

Ich finde den Preis auch reichlich abschreckend und unnötig - der CO2-Sensor, den ich seit ca. 2 Jahren im Büro nutze mit hoher Zuverlässigkeit, kostet 69€ und es kann ja nicht so teuer sein, dort noch Enocean einzubauen (TFA Dostmann). Für Z Wave gibt es einen von MCO, auch fast so teuer. Sinnvoll bepreist scheint der Pressac mit ca. 90€, allerdings finde ich gerade die Einkaufsquelle nicht mehr http://www.pressac.com/enocean-co2-sensor-temperature-and-humidity


#6

Oder man kauft sich eine Netatmo und kann noch viel mehr damit ansteuern, inkl. Co2 Sensor!


#7

Stimmt, guter Vorschlag, ist dann zwar nicht in Homee integriert, aber ja auch ein erprobtes und komfortables System. Danke!


#8

Und leider nicht offline und in Echtzeit nutzbar…

Aber 250€ ist echt voll übertrieben :frowning:

Viele Grüße
JayJay


#9

Der co2 Sensor ist dann auch in homee abgebildet. Zumindest als Wert der Basisstation.
Also voll nutzbar der Wert, kleine Verzögerung bei der Aktualisierung von ca. 10 Minuten und ja er ist nicht offline nutzbar.

VG


#10

Aha, super, ich wusste noch gar nicht, dass Netatmo auch abgebildet werden kann. Die Verzögerung ist ja nicht schlimm, wollte damit nur prüfen, ob unsere Lüftungsanlage das tut, was sie soll. Dann werden wir uns das mal zulegen.


#11

Jupp, ich steuere damit meine Lüftungsanlage. Funktioniert super!


#12

Ok, zurück zum Thema :wink:
Hat den Afriso schon jemand und kann mal ein paar Screenies zum Template einstellen und/oder was dazu schreiben?

Edit: Ich hab den mal bestellt… Ich mach das dann :wink:

Viele Grüße
JayJay


#13

Sodele, das Teil gefällt und hielt auch noch eine geniale Überraschung für mich bereit:

Viele Grüße
JayJay