Community

Ärger mit Shelly EM

Hallo allerseits
Erfolgreich betreibe ich verschiedene Shellys (1, Dimmer, 2.5) zusammen mit meinem geliebten homee. Neu versuche ich mich mit dem Shelly EM, wo ich den Strom der Waschmaschine messe, will sie „smart“ machen.
Hat hier jemand bereits Erfahrungen?

Aktuell misst Shelly korrekt die beiden Phasen.
Per Szene in Shelly kann ich das Relay am Shelly EM gezielt ein- resp. ausschalten (beim über- resp. unterschreiten von Werten). Soweit so gut.

Als Action beim Shelly EM habe ich nun hinterlegt, dass er mir einen Webhook (intern und extern versucht) an homee sendet, wenn das Relay ON resp. OFF geht.
Dies will so nicht !!! Ich schalte das Relay direkt per Shelly Cloud oder direkt auf lokaler IP des Shely, Relais schaltet hörbar, löst aber die Action NICHT aus.

Wenn ich im Szenario (Shelly Cloud) einen anderen Shelly als Ziel (Aktion) adressiere, und diesem die Relay Action zur Benachrichtigung des homee gebe, so klappt es.

Also muss es doch am Shelly EM liegen ???

Soweit zu meinen „Sorgen“.
Würde mich freuen, hier ebenfalls einen Shelyy Nerd zu finden.

Hast Du HiH am laufen? Ich habe zur Zeit die „normalen“ Shellys über ioBroker - Node Red - HiH als Plug eingebunden. Mit einer zusätzlichen Instanz sollte doch der Verbauch kein Problem sein.

Wie sieht dein Webhook aus? Funktioniert dieser wenn du ihn im Browser einfügst und aktivierst?

Ich habe den Shelly EM via hih am laufen. Bei mir geht der astrein :wink:

Hallo ReneH
Nein, ich habe nur homee, bin da (noch) puritaner und versuche nur shelly plus devices zu nutzen. Erste Ausnahme bildet ein altes Android, wo ich Automagic nutze.
Bin am evaluieren von NodeRed und ioBroker, aber dann „artet“ es schnell in „Entwickeln“ aus, was ich (noch) nicht will.

Ja, Webhook läuft im Postman, an dem liegt es nicht. Habe auch andere WebHooks im Shelly hinterlegt, die gehen dann auch nicht.

…ich denke / befürchte, das liegt am EM Shelly, der ist ja auch einer der jüngeren in der Shelly Familie…
@simonw , nutzt Du denn die Action im EM?
Weil wenn JA, ist wohl wirklich mein EM kaputt…

Nö. Die nutze ich nicht. Mache ich wenn über node red oder iobroker… :slight_smile:

Bist du mit den Action URL weiter gekommen? Ich versuche mich gerade mit einem Shelly 1 und lokalen Webhooks, diese sind aber wohl leider zu lang. Ich kann aber bei Shelly keine Aussage zur maximalen Länge der Action URL finden.

…ich frage nun mit node red den stromfluss ab und habe die Logik in node red.

Ja zu lange homee url (webhook) mag shelly nicht , das kenne ich

Nutze nun auch hier url für node red

Tipp
Homee url über shelly cloud oder lokal bei shelly eingeben. Habe 2 std gespielt plötzlich gehen längere url. Warum auch immer…

Danke für deine Rückmeldung.
Zu den zu langen URL hab ich gerade dieses hier gefunden:

https://www.shelly-support.eu/forum/index.php?thread/3937-vorschau-fw-1-8-eta-10-august/

Ich bin mal gespannt, 256 Zeichen würden für einen homee-Webhook reichen.