Aeotec Multisensor6 Helligkeit

Helligkeit und UV Index stehen immer auf 0. Der Sensor wird ja offiziell unterstützt.

Bloß nicht zu viele Informationen :man_shrugging:
Sorry, so kann man leider kaum helfen.

  • homee-Version?
  • Welche App?
  • App-Version?
  • Mit welcher App angelernt?
  • Wie weit war der Abstand zum homee beim anlernen?
  • Mit welcher Spannungquelle angelernt? Batterie oder via USB?
  • Mit welcher Spannungsquelle wird er aktuell Betrieben?
  • Welche Version hat der Multisensor
  • Usw.

Liebe Grüße

2 Like
  • homee-Version? 2.31.0 (d9e53c4e)
  • Welche App? Web App 2.31.1 (e4bd3332), iOS App 2.31(6250)
  • Mit welcher App angelernt? iOS App
  • Wie weit war der Abstand zum homee beim anlernen? 1,6 Meter
  • Mit welcher Spannungquelle angelernt? Batterie oder via USB? USB
  • Mit welcher Spannungsquelle wird er aktuell Betrieben? USB
  • Welche Version hat der Multisensor? Firmware 4.54, Software 1.11

Wie lange ist das Anlernen ungefähr her? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das eine Weile (Stunden) dauern kann, bis der Sensor die Werte liefert.

Der UV index steht fast immer auf 0 - wahrscheinlich müsste die Sonne schon direkt drauf knallen, um das zu ändern. Aber das liegt am Sensor selbst.
Die Helligkeit sollte sich schon anpassen. Verändert sie sich denn, wenn du direkt eine Lampe drauf leuchten lässt?
Ggf müssen auch die Parameter angepasst werden, ab welcher Veränderung der Sensor diese meldet

4 Tage

http://manuals-backend.z-wave.info/make.php?lang=DE&sku=AEOEZW100&cert=ZC10-16065113

Gib bitte die Parameter entsprechend ein… vielleicht ist der Schwellwert zu hoch eingestellt

Der Schwellwert ist auf 20 Lux eingestellt und ich habe den Sensor 1 Minute mit der Taschenlampe angeleuchtet.

Nimmst du mal die WebApp zur Hand und zoomst bei Helligkeit in die Messwerte und machst einen Screenshot? Werden dann da regelmäßig Messungen mit 0 lx angezeigt?

Ich habe selbigen im Batteriebetrieb und konnte auch noch nie einen Wert höher als 0 feststellen.
:man_shrugging: Hat mich aber auch nie gestört.

Das freut mich sehr für dich.

Ich habe einen weiteren Aeontec Multisensor6 und der zeigt auch keine Helligkeit.

Wenn ich das richtig sehe, misst der Sensor lediglich alle 60 Minuten. Wenn du da mit der Taschenlampe drauflaserst, und es ist gerade kein Messintervall fällig, passiert da nichts. Stell das mal ganz kurz, und teste das nochmal.

Edit: Warte, war der zuvor mal mit Batterien abgelernt und erst danach mit USB? Das Intervall von 60 Sekunden erscheint mir recht lang bei USB…

Nein, wurde nur mit USB angelernt.

Wie gesagt, stell das mal auf 1 Minute, und teste nochmal.

Ich habe den Schwellwert für einen Bericht auf 5 Lux gestellt und mit einer Taschenlampe angeleuchtet. Da müsste ja der Wert übermittelt werden.

Parameter 43: Helligkeitsschwellwert
Einstellung des Schwellwertes der Helligkeit, um einen automatischen Bericht zu erzeugen.
(Nur USB-Betrieb) 
Grösse: 2 Byte, Voreingestellt: 100

Ich meinte hier lediglich den UV Wert.
Helligkeit wird normal übermittelt.
Hast du ihn mal testweise mit Batterie angelernt um zu sehen ob er dann was sendet.

Muss nicht Parameter 40, Byte 1 ebenfalls von 0 auf 1 gestellt werden?

1 Like

Ja genau der Parameter 40 muss auf 1.
@bergjet hast du was mit Parameter 101 - 111 gemacht? Da gibt’s Gruppenbericht alle 60 Minuten…
Ich würde den Sensor noch einmal zurücksetzen und neu Einlernen per USB.
Er prüft als USB Sensor alle 10 Sekunden und meldet entsprechend der Schwellwerte. Aber da sollte kein extra Gruppenbericht sein.
Ich hab meinen als Batteriegerät eingemeldet. Er steht auf dem Balkon und prüft nur einmal die Stunde beim Aufwachen.