Community

Aeotec KeyFob funktioniert bei nichtverwendung nicht mehr

Habe den KeyFob erfolgreich eingebunden und er hat auch funktioniert. Nach einer gewissen Zeit ist er in homee nicht mehr erreichbar und funktioniert auch nicht mehr. Dann hilft nur neu einlernen. Ist mir jetzt schon 2x passiert. Jemand ne Idee ? Danke

Ach ja: neue Batterie wurde schon eingesetzt. Die war bereits beim neukauf so gut wie leer

Hi,
bei meinem war die Batterie auch nach kurzer Zeit leer. Aber bis jetzt musste ich das Ding nicht neu einlernen.

Wie lange benutzt du die Fernbedienung denn nicht?

Grüße
M

Ist jetzt vielleicht 10 Tage her

Edit: hab im Tagebuch geschaut: letzte Aktion ausgelöst am 3.11… Seit wann das Teil aber grau ist, kann ich nicht sagen

Bei mir graut er aus wenn ich homee neu starte.
Manchmal fängt er sich, manchmal nicht.
Dann frage ich den Keyfob neu ab und drücke gleich eine der Tasten.
Bis jetzt war er dann immer wieder voll da.
Neu anlernen musste ich ihn noch nie.

Hat funktioniert - danke! Ist etwas ‚komfortabler‘ als neu einlernen. :laughing:
Trotzdem sollte er ja die Verbindung bei einem Neustart nicht verlieren …

Schön das es geholfen hat.Ich könnte mir vorstellen, das es an der Abfrage scheitert nach dem Neustart.
Die meisten Batteriebetriebenen Geräten wachen ja nach einer gewissen Zeit auf und teilen ihren Status homee mit.Das macht der Keyfob nicht.

Wer sagt den sowas?!

homee sagt das mit ausgrauen :smile:

Ist die Frage, ob es dann ein Fehler des KeyFob oder ein Fehler von homee ist