Community

Aeotec Garage Door Controller

Hallo zusammen, ich kämpfe verzweifelt mit dem Aeotec Garage Controller. Ich habe ihn an meinen Motor von Berner angeschlossen. Konnte dann auf öffnen und schließen. Als ich das gute Stück nun kalibrieren wollte begannen meine Probleme. Manchmal kann ich öffnen, manchmal nicht. Dann erscheint in der App der Ladekringel und endet spürlich niemals. Ich habe auch schon versucht neu zu kalibrieren mit den Parametern leider ohne Erfolg. So kann ich den Controller leider nicht nutzen… Kann mir jemand einen Tipp geben, damit der Controller bzw. die App auch weiß wann ist offen und wann geschlossen!? Zudem warum kommt ständig der Ladekringel in der App? Wenn ich den Button am Controller selbst betätige, funktioniert dieser auch einwandfrei…

Bin für alles dankbar…

Hallo SmartAlex,

willkommen in homee Community. Hast Du schon mal die Suchfunktion verwendet? Es gibt zu diesem Thema schon unzählige Threads mit Problemen und Lösungsansätzen.

z.B. diesen hier:

1 Like

Hi ch.krause,

klar, das habe ich gemacht. Deshalb habe ich die Parameter von Hand in der App eingetragen und eine Neu-Kalibrierung versucht. Hab das gerät nochmals komplett in der Homee eingelernt. Nichts führte zum Erfolg. Nun dachte ich, ich könnte den Support fragen was noch gemacht werden kann.

Welche Ansätze zur Lösung gibt es noch?

Zudem stellt sich mir die Frage, welche Möglichkeit zum Support habe ich als Kunde (außer die Community) noch?

E-Mail an support@homee.de

Liebe Grüße

Hast Du den Neigungssensor zuvor installiert und mit dem GDO gepaart?

Und um alles auszuschließen, welchen Softwarestand hat dein homee?
In der aktuellen Beta gab es Anpassungen bezüglich dem Aeotec GDC.

Aktuell hat mein Brain Cube die 2.26.1 und der ZWAVE die 3.95.0 Firmware.

Ich habe den Neigungssensor erst im Nachhinein montiert. Paaren? Ich hab nur die Batterie eingelegt! Wie hätte ich das machen müssen? Gibt es eine Möglichkeit dies in der Homee nachzuschauen ob die richtig gepairt sind?!

Würde es funktionieren, wenn ich den Neigungssensor erstmal vom Strom nehme? (Batterie entfernen?) Müsste die Homee die Kalibrierung dann richtig erkennen?

Steht eigentlich exakt in der Installationsanleitung.

Im Manual steht, erst alles montieren und dann die Einbindung in homee starten und dann kalibrieren.

Kalibrierung kann auch von Hand gestartet werden.

Parameter 34: Sensorkalibrierung

1. Lassen Sie das Garagentor in die volle Schließstellung fahren. 2. Diesen Parameter (34) mit Wert=1 an dan Garagentoröffner senden. 3. Lassen Sie das Garagentor in die geöffnete Position fahren. 4. Lassen Sie das Garagentor nach dem Einschalten in die volle Schließstellung fahren nachdem Schritt 3 abgeschlossen ist.
Grösse: 1 Byte, Voreingestellt: 0

Wert Beschreibung
1 Kalibrierung starten

Die Kalibrierung über den Parameter 34 habe ich bereits mehrfach versucht. Das funktioniert leider nicht.

Was kann ich tun? Controller nochmal komplett aus der Homee entfernen und von vorne loslegen?

Du hast den Parameter gesendet und danach das Tor einmal komplett geöffnet und geschlossen?

Dann spricht sicher nichts gegen einen Versuch das Gerät komplett aus dem homee zu entfernen und auf Werkseinstellungen zu setzen. Zusätzlich würde ich testweise auf die aktuelle Beta gehen. Seit deiner Version gab es Anpassung für dieses Gerät.

€: ich korrigiere, Beta ist jetzt stable. Also bitte aufjedenfall mal auf 2.27 aktualisieren