Community

Wasserzähler

Frage in die Runde.

Hat schon einmal jemand einen Wasserzähler, wie auch immer, realisiert?
Ich würde gerne meinen Gesamt-Wasserverbrauch erfassen und in Homee einbinden.

Gruß,
Steffen

4 Like

Willst Du nur den aktuellen und den summierten Verbrauch in homee anzeigen oder die Werte in HGs als Auslöser/Bedingung verarbeiten?

Ich würde mal abwarten:

Ich habe das gelesen, meinst Du wirklich der M-Bus kommt? Ist ja in der industriellen Energieerfassung gewissermaßen ein Standard.
Ich will erst einmal nur den aktuellen und summierten Verbrauch anzeigen.

Der NorthQ (Wasser, Gas, Strom etc) steht auf der Wunschliste , und soll LoRa können

1 Like

Ich betreibe ein AFRISO HG01. Da gab es mal ein M-Bus Modul deswegen habe ich mir dieses Gateway und nicht den Homee gekauft. Nach dem ich bei AFRISO nach dem Modul und passenden Produkten nachgefragt habe bekam ich die Antwort, dass es sich nicht durchgesetzt hat und Licht mehr produziert wird daher auch keine Kompatiblen Produkte… :face_with_raised_eyebrow:

Der Q-Reader wäre ja schon geeignet, nur wird das Ding nicht integriert.

Ich werde mal den “Automated Meter Reading” für Wasser über die Enocean-Gerätesimulation versuchen wenn ich zu Hause bin. Hat die EEP A5-12-03. Mal sehen, wie da die Werte im Homee aussehen.

1 Like

Gibt’s eigentlich hierzu etwas Neues? Mir ist letzte Woche der Gartenschlauch abgeplatzt und nach 2 Stunden stand das Wasser im Garten 5 cm hoch. Sowas möchte ich nicht erleben, wenn ich 2 Wochen lang im Urlaub bin…

1 Like

Dann würde ich erstmal auf Schlauchverbinder aus Platik verzichten und mir überlegen, ob ein Gartenschlauch ständig unter Druck stehen sollte. Am übergang von der fest verlegten Leitung zum flexiblen Teil (Gartenschlauch) sollte sich in der Regel ein Absperrventil (Wasserhahn) befinden. hier würde ich mit einem smaten Ventil ansetzen, dass nur öffnet, wenn Du es willst. Ansonsten ist der Schlauch dahinter drucklos…

3 Like

ich empfehle den Grohe Sense Guard als Stand Alone Lösung.

2 Like

Ja. Dachte ich mir. Ich kriege die Wasserablesung über Smappee leider nicht hin. Und der Sense Guard sperrt halt auch. Danke für die Rückmeldung.

Ich habe halt eine Leitung zur Gardena Ventilbox und eine Leitung zur 2. Leitung für den kleinen Teil des Gartens der nicht versorgt wird. Ich werde wohl auch hier ein Gardena Smart Watering Modul installieren müssen. Danke Dir