Community

Stromausfall und danach blinkt der Homee nur noch grün

Hallo Zusammen,

Bitte verzeiht mir wenn ich blöd frage oder es schonmal einen Beitrag zu diesem Thema gab. Ich bin leider kein Profi Nutzer. Ich habe folgendes Problem
Nachdem ich ausversehen den falschen Stecker gezogen habe blinkt mein Homee nur noch grün (ich denke langsam). Ich habe also ohne den Homee herunter zu fahren kurz Strom los gemacht.
Ist er nun kaputt dadurch :disappointed_relieved:?

Gerade wo ich ihn richtig hübsch mit meinen Google Mini steuern konnte :disappointed_relieved:.

Software war auf dem aktuellsten Stand. Auch ein Versuch nur den Basis Würfel zu starten war erfolglos.

Bitte, bitte kann mir jemand helfen?

Ich hätte das Problem nach einem Stromausfall bei einem Gewitter. Habe den Würfel stromlos für ein paar Minuten gemacht und dann ohne weitere Würfel wieder gestartet. Dann die Würfel nach Beendigung des hochfahren wieder drauf gesetzt. Hat funktioniert. Probiere es einfach mal.

2 Like

Leider führt das zu keiner Änderung.

Kann ein einfacher Stromausfall meinen Homee zerstören? :disappointed_relieved:

Hast du ein backup und könntest ihn komplett resetten?

Sollte i.d.R. eigentlich dadurch kaputt gehen. Aber kennst es ja ggf. auch vom PC, wenn nicht richtig heruntergefahren wurde, kommt es beim Start manchmal zu Problemen und ein Startmenü geht auf…

Hast du denn gar keinen Zugriff mehr? Baut der homee ein eigenes Netz auf?

Gib ihm einfach mal etwas länger Zeit sich zu berappeln bevor dir nen Kopf und/oder die Pferde scheu machst.

Ich hatte letztlich ein ähnliches Verhalten nach einem ungewünschten Trennen vom Netz. Bei mir hat nur noch Backup restore geholfen.

Hallo @Dirk_Muc,

wenn dein homee grün blinkt bedeutet das, dass homee gerade hochfährt.

​Sollte der Vorgang nicht funktionieren, könntest du versuchen deinen homee vom Stromnetz zu trennen und neu zu verbinden, was du ja schon gemacht hast, eventuell noch einmal versuchen. Wenn der homee dennoch nicht startet und du ein Backup hast, würde ich es mit einem Werksreset versuchen.

Vielen vielen Dank für eure Tips.

Erfolglos versucht habe ich
-Neustart
-Neustart mit einem Würfel
-Reset

  • über Nacht blinken lassen, dann Stunden vom Strom und dann erneut versuchen

Leider alles erfolglos! Er startet einfach nicht.

Weil in einem Post stand, dass nur ihr dann helfen könnt, habe ich den Würfel aus meiner Verzweiflung heraus an euch geschickt. Ich hoffe es war richtig?! Ich wusste mir nicht mehr zu helfen.
Ich habe die bitte dazu geschrieben zu prüfen ob er wirklich kaput ist. Und mir mitzuteilen was eine Reparatur kosten würde. Beziehungsweise ob es sich überhaupt lohnt.

Ok, dann könnte es durchaus sein, dass der Bootloader defekt ist. Schauen wir mal was wir machen können.

Noch etwas Allgemeines:
Es wäre klasse, wenn wir bei Rücksendungen, Austausch oder ähnlichem, den Vorgang über unsere support@homee.de Adresse abwickeln / ankündigen könnten. Dann gibt es ein Ticket, mit dem entsprechendem Tag/Status “Rücksendung abwarten” und es kann nichts unter gehen :+1:

1 Like

Oh das wusste ich leider nicht! Sorry!

Am besten einfach kurz an die Adresse schreiben und sich auf diesem Thread berufen.
Deinen Namen, Adresse und wenn es möglich ist die Sendungsnummer mitteilen :+1:

1 Like

Ist erledigt! Sorry für das durcheinander!

1 Like

Hallo Zusammen,

nur für Euch zur Info.

Der freundliche Homee Support hat bestätigt, dass nach dem Stromausfall meinen Würfel defekt ist.

Vermutlich werde ich die Communitiy nun verlassen, da ich auch einige schlechte Erfahrungen mit der Qualität von zu gekauften Komponenten hatte.

Macht es gut und allen noch viel Erfolg!