Community

sobald der Wecker klingelt, geht automatisch das Licht an

Mit dem dem TENhomee soll es irgendwie möglich sein. homee und seine Brüder (letztes Update 10.08.2019)

Hat das schon jemand erfolgreich umgesetzt?

Mit TEN? Nein.
Mit Standard-weißem homee? Ja. Ich nutze dazu Sleep as android. Damit schickt der Wecker nen Webhook an und genau das beschriebene passiert: Die Rollos gehen halb hoch, die Kaffeemaschine geht an, der Radio in der Küche und im Bad gehen an… Nur brühen kann mein Smarthome den Kaffee nicht - Siebträgerproblem. :slight_smile:
:coffee:

2 Like

Mein Lieblingssatz ist dieser hier mit den selbstlernenden Geräten.
KI im Einsatz?

Ich dachte da eher an einen smarten Wecker, der Plattform unabhängig funktioniert?!

Welche Lösungen gibt es für die benachteiligen iOS Nutzer? :grin:

:joy:

Und im Ernst: Es gibt smarte Wecker mit HTTP-Requests (z.B. BEDDI). Habe ich dann nicht bestellt, da ich keinen Nachtisch aufstellen wollte und mich ohnehin vom Handy wecken lasse. Das erspart bei häufigen Hotelübernachtungen das Risiko, den Wecker nicht gestellt zu haben. :slight_smile:
:coffee:

Das bedeutet dann aber doch auch, dass bei dir zu Hause folgendes passiert, wenn du im Hotel den Wecker klingeln lässt, oder?

Würde ich übrigens ziemlich lustig finden…

Man kann auch bei dem “normalen” Google Wecker einstellen das Assistant Aktionen ausgeführt werden, nachdem man den Wecker am Handy ausgeschaltet hat. Sprich man kann beliebige HGs Abspielen.

Was komischer weise nicht geht ist, dass man einen GH Lautsprecher dazu bringen kann das Radio anzumachen :thinking:

1 Like

@Caphi: theoretisch ja. Allerdings gibt es ein über Automagic getriggertes Status-HG zu meiner Anwesenheit, welches ich als Bedingung nutze.
@cru8602: ich finde den Weckerstart praktischer. Allerdings kannte ich die Lösung über Google Assist auch nicht.

:coffee:

Ich selbst auch, deswegen nutze ich die Funktion auch nicht :rofl:

Aber wie bekomsmt du aus sleep as android einen webhoock an homee raus? hab die option nirgends gefunden…:thinking:

Mit iOS 13 und Shortcuts kannst du, wenn dein Wecker klingelt, einen Webhook verschicken :+1:t3:

Wirklich? Auslöser Wecker hab ich unter ios13 nicjt gefunden… kann mich aber auch verirrt haben

Moin,

entweder über ifttt in den Erweiterungen oder wenn Du wie ich ein Problem damit hast lokal über die Taskererweiterung, die sollte auch in Automagic funktionieren.
Blöd ist, das keine Lösung etwas vor dem Wecken ausführen kann :sob: Also 10 Minuten vor dem Wecker das Licht anmachen usw.

Viele Grüße
JayJay

1 Like

Ich weiß das die OpenHab App die nächste Weckzeit auslesen kann. Darüber ließe sich dann sicherlich etwas triggern, was z.B. 10 Minuten früher einen Webhook auslöst. Ist dann aber wieder nichts für Jeden.

Alternativ kann man einen Feature Vorschalg erstellen, das auch die homee App die Weckzeit auslesen können sollte (scheint zumindest bei Android wohl nicht so schwierig zu sein) damit das als Trigger mit Offset genutzt werden kann. :wink:

Ich nutze IFTTT dafür.

Hi Coffeelover,
Would stellt man den den Webhook ein in Sleep as Android?

Gruß Andreas

Du musst den Service IFTTT aktivieren. Und den wiederum an homee senden lassen.

:coffee: