Community

Roller Shutter 3 allgemeine Fragen

Hallo,

es geht ganz gut, wenn man den Expertenmodus nutzt und die jeweiligen Parameter direkt setzt. Anbei das Handbuch.

FIBARO Roller Shutter 3 (FGR-223) Operating Manual (693,3 KB)

Hallo Thomas,

kannst du dazu was sagen:

Wenn der Roller Shutter 3 noch ein Firmware Update benötigt, war die Arbeit dann ja ganz umsonst, weil das geht ja dann nicht, wenn der Roller Shutter in homee eingelernt ist. Für so manchen User wird das alleine wahrscheinlich gar nicht möglich sein, die müssten den RS3 dann ja zurück senden.

Ich bin das Risiko eingegangen und es funktioniert bei mir. Habe 6 RS3. 5 für Jalousien und 1 für Markise.

Ich gehe mal davon aus, daß alles ok ist, wenn homee Unterstützung kommt.

Das was funktioniert ist in den Forenbeiträgen schon beschrieben. Auch das wie.

Oder gebraucht ein HCL besorgen. Für den Fall der Fälle.

Das Problem ist, dass das Modul die Position des Rolladens nur korrekt zurückmeldet, wenn der Rolladen komplett auf oder zu ist. Zwischenpositionen meldet das Modul nicht richtig. Und das Problem wird man nur mit einem Firmware Update beheben können. Da kann man Homee-seitig auch nichts machen.

Vielen Dank für die Infos.
Ein Aktor geht jetzt mit den Parametern. Wird sogar mit dem Schieberegler schön angefahren.

Leider kann ich nun aber keine neuen Aktoren anlernen, da homee jetzt immer möchte das ich einen Würfel kaufe. Aber der steht doch drauf. Ich bin verwirrt.
Eher mal mit der Web App probieren? Vielleicht liegt’s an der Beta Version?

Ja, es liegt definitiv daran, wenn dein homee Cube schon die Beta-Version hat und die Apps nicht…
Die iOS-App Beta gibts über TestFlight nach Anmeldung.
Webapp Beta über: http://beta.hom.ee

Perfekt daran lags
Dachte das macht der gleich mit, wenn die App mir das Update vorschlägt

Zeigt der Schieberegler nach dem Fahren die korrekte Position an oder springt er wieder zurück auf die Stellung “ganz auf” oder “ganz zu” (je nachdem aus welcher Position er losgefahren ist)?

Bei mir bleibt der Schieberegler auf der angefahrenen Position.

Hallo zusammen

Ich hoffe jemand kann mir Helfen oder einen Tipp geben.
Habe mehrere Roller Shutter 2 wo Super funk. so weit so gut.

Zu meine Problem,
Heute habe ich versucht einen Rollern Shutter 3 zu Hinzufügen alles gut Homee hat ihn auch erkannt.
Kalibrierung auch alles gut hoch-runter-hoch ABER Lamellen-Einstellung “Balken” wird nicht angezeigt heisst kann die Lamellen nicht einstellen und die Pfeile hoch oder runter Funktionieren auch nicht immer. Und die Taster an der Wand funk. auch nicht richtig drücke runter passiert nichts drücke hoch fahren die Rolladen runter… Fibaro Roller ist richtig angeschlossen. Software Version ist 5.0 habe gelesen das es einen Update gibt nebenbei habe ich auch einen Home Center Fibaro aber es zeigt mir auch nicht an das der Roller Shutter 3 einen Update hat.

Hat jemand eine Idee was ich machen kann?
Vielen Dank an euch Grüsse aus der Schweiz.

Abwarten und Tee trinken. Das Gerät wird offiziell noch nicht unterstützt.

Danke für deine Antwort.
Ja warten kann ich :smile: die Frage ist dann aber wen es offiziell unterstützt wird ob auch die Lamellenposition funktioniert sonst habe ich 4 Rolloshutter 3 zuhause wo ich nicht benützen kann.
Mal abwarten :slight_smile:

Warten bis von homee unterstützt oder, wie ich es gemacht habe, auf etwas anderes wechseln, z.B. openHAB

Was Du ausprobieren könntest, bei mir ging das, Jalousien auf z.B. 75% runter fahren und dann 1% rauf. Bei mir waren dann die Lamellen auf ca. 45°. Ist etwas probieren.

Naja, oder 4 brauchbare RS3 und eine unbrauchbare Zentrale

Dein Ernst? :man_facepalming:

2 Like

Pfeil für hoch oder runter funktioniert auch nicht so richtig darum wird das nicht richtig gehen oder kann es nicht ausprobieren es funktioniert einfach nicht wie beim RS2.
Es zeigt an 100% geschlossen dabei ist es ganz offen auch bei Orientierung umkehren geht es nicht einfach kein Sinn :smile: abwarten also bis es so funktioniert wie beim RS2! Weis man den auch mehr ab wann der RS3 offiziell unterstützt wird?

Nein die Zentrale ist brauchbar finde ich! besser als den Home Center von Fibaro die habe ich auch Zuhause und konnte geraden den RS3 auf die Version von 5.0 auf 5.1 updaten. nur für das benütze ich den Home Center noch sonst alles über Homee und hoffe auch das bald die RS3 unterstützt werden. :smile:

1 Like

Diese Woche kommt eine neue homee Beta, vielleicht hilft die ja bei der Entscheidungsfindung

1 Like

Okay gut danke! Mal schauen ob es dann den RS3 unterstützt :slight_smile: