Community

Node Red - Hilfe-/Frage-/Ideen-/Austausch - Thread

Hallo @JayJayX

Was hältst du davon das logfile auf dem Raspi zu speichern und jeden Abend mit aktuellen Datum auf den FTP zu exportieren?

So mache ich das zumindest.

VG Micha

Hi @Micha,

ist sicher eine gute Idee. Aber ich möchte die Datei lieber auf dem NAS belassen.
Im Grunde müsste ich nur alle paar Minuten mal checken lassen ob die Datei beschrieben wurde.

Viele Grüße
JayJay

Du könntest Evt. die Dateigröße vergleichen oder das Änderungsdatum.
Die Datei ist per ftp abrufbar ?
VG Micha

Ja Dateigrösse würde schon reichen. Ja ist über FTP zu erreichen.

Viele Grüße
JayJay

Hallo zusammen,

kennt jemand eine Möglichkeit Google Home direkt zu steuern?

Meine Idee: Per Sprache einen Befehl an Alexa senden, diesen weiterleiten an node-red und von dort an einen Google Home weitergeben.
Parallel eine Szene per Harmony starten.
Warum: Alexa kann meinen Chromecast bzw Netflix nicht steuern.

Wenn ich nun sage “Alexa, starte/spiele Netflix” oder “Alexa, spiele Haus des Geldes auf Netflix” soll der Befehl mittels node-red an einen Google Home gesendet werden, der den Chromecast steuern kann.

Oder eventuell direkt den Chromecast steuern, wobei ich hier eher glaube das ich so spezielle Befehle nicht direkt an den Chromecast senden kann.

Am Ende sollen irgendwann alle Befehle die Alexa nicht verarbeiten kann, Google Home aber schon, mittels node-red mittels Google Home umgesetzt werden.

Die Frage die sich mir gerade stellt ist , was macht Alexa mit Befehlen die es nicht erkennt?
:thinking:

Gute Frage.
Ich dachte da an eine Routine mit Sprachantwort. Das sollte als erkannter Befehl laufen. Evtl lässt sich das in node-red auswerten.

Moin, hab seit einem Tag jetzt auch das Danalock v3 (BT-ZW) und nen PI mit IoBroker und Node Red. Z-Wave Stick und die nötigen Adapter (denke ich) sind auch installiert… Bin nur eben erschlagen von Node Red, keinen Plan wie ich es anstelle das Dnalock iwi zu integrieren und dann noch an den homee zu koppeln…Mag da vielleicht jemand Hilfestellung geben?
VG :cowboy_hat_face:

Nach dem nun der Beacon erkannt wird möchte ich mich noch mal dem Zwave Thema widmen…einige haben es doch über ioBroker und NodeRed “homee-steuerbar” hinbekommen. Hat nicht jemand Lust mir zu verraten wie?
Das Tutorial zum Xiaomi Sauger ist z.B. total Klasse, der Robbi funzt nun auch schon über homee :+1:

1 Like

Was magst du denn mit homee steuern ?

1 Like

Hi, Das Danalock v3🤠 Würde es gern zB an die Modi Schlafend und Anwesend kopppeln und einen FT 55 mit den Funktionen Verriegeln, Entriegeln und Öffnen (Falle zurückziehen) belegen. Ich hab aber keinen Plan wie ich es über IO Broker und NodeRed in den homee bekomme😩

Guten Morgen @dezebruar,

Ich empfehle dir die Installation von iobroker mit Node red.
Hast du das Danalock schon in iobroker ?
Du kannst das ganze dann über homeeup oder webhook in homee integrieren.

Wie weit bist du denn jetzt schon ?

Guten Morgen :cowboy_hat_face:, gestern habe ich es endlich geschafft das Danalock über den Zwave-Adapter in iobroker als sicheres Gerät hinzu zu fügen.

Homeeup habe ich nun eben über “sudo npm install -g homeeup” installiert, pi neugestartet und finde nun aber nicht das .homeeup um die config.json anzulegen.

Kannst du mir bitte einmal kurz verraten wie ich den exec Befehl abändern muss, damit mein PC nur in den Ruhezustand (hibernate) wechselt? Wenn ich die Parameter -h bzw. /h mitsende fährt er sich trotzdem runter anstelle sich in den Ruhemodus zu bewegen (oder macht manchmal gar nichts).
Leider kann ich einen meiner Computer nicht im ausgeschaltetem Zustand über WoL wecken und ich suche mir seit Tagen einen Wolf dazu.

Ich schau mal, wie man das via Hibernation umsetzen kann.

Kleines Update zur Garagentorsteuerung über HomeKit/ NodeRed:

Vielen Dank, so wie ich das bisher ermitteln konnte wird bei net rpc der Ruhezustand wie auch der Energiesparmodus gar nicht unterstützt. Ich hoffe, ich habe nur etwas übersehen.

Hier noch die Verlinkung zur Sonos-Steuerung TTS über NodeRed und AWS Polly:

Hallo,

ich hoffe mir kann einer helfen ich suche mich dumm und dämlich finde aber die Antwort nicht.

Ich möchte Gruppen über einen Websocket schalten, weiß aber den Befehl nicht.

Ich suche praktisch das Gruppen Äquivalent zu:

PUT:/nodes/1/attributes/1?target_value=1
PUT:/homeegrams/1/?play=1

Grüße David

Mit der Gruppe allein ist es nicht getan. Du brauchst noch den Attribut Typ dazu ( an /aus oder auf/ab oder oder ).
Ich schau mal nach dem genauen Befehl und schreibe Ihn dir dann.
VG