Community

Nicht unterstützte aber funktionierende Geräte

Hallo zusammen,

habe bei mir festgestellt, dass nur offiziell unterstützte Geräte an homekit weiter gereicht werden. Wird sich das noch ändern, sodass alle im homee hinterlegten Geräte (auch funktionierende ohne Parametersatz) abgebildet werden?

Gruß Stev

Welche Geräte wären das?
Und was meinst Du mit [quote=“Stev, post:1, topic:10576”]
ohne Parametersatz
[/quote]

Habe bei mir einen neo coolcam wassersensor und der wird ordnungsgemäß übergeben.

Wird offiziell nicht unterstützt.

Zum Beispiel die Heiman Temperatur und Luftfeuchtigkeitssensoren. Die können eingebunden werden und die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit wird auch angezeigt. Aber da das Gerät nicht offiziell unterstützt wird, wird die Meldung ausgegeben (zumindest in der Webapp und der Aplle App), dass kein Parametersatz gefunden wurde. Da geht es darum, dass alles Spezifikationen des Sensors richtig in der Software hinterlegt sind. Ähnlcih verhält sich das auch mit em Aeon Door Window Sensor 2 bzw. mirt dem Fireangel Wärmedifferentialsensor. Der offen Geschlossen Wert, wird hier als Bewegungsalarm ausgegeben. Ist aber plausibel. Insgesamt bemerkt man das nur, weil kein Icon vorhanden ist und das nicht immer alle Werte, die der Sensor eigentlich liefern sollte geliefert werden.

@Micha Micha: das ist richtig, die Neo funktionieren bei mir auch. Scheinbar, weil er einen ähnlchen hinterlegten Parametersatz findet … das gleiche habe ich auch bei meinen Fireangel Rauchmeldern … sind nicht offiziell unterstützt, können aber einem Parametersatz zugeordnet werden, wodurch sie auch an homekit übergeben werden

@all habe mich da wohl falsch ausgedrück nicht fehlneder Parametersatz sond fehlendes Geräteprofil

1 Like

Das Problem hier ist das fehlende Profil, welches für ein erfolgreiches HomeKit Mapping benötigt wird.

1 Like

Ach schade … dann kommt homekit für mich wohl doch nicht so richtig in Frage, da ich schon einige Sensoren nutze, die kein vollwertiges Profil haben aber trotzdem funktionieren. Naja mal schauen, wie sich das so entwickelt.

Wird da in homee keine Warnmeldung angezeigt?

Nein da kommt keine Warnungen

Sehr gut, dann kann man die kaufen, kosten ja nicht viel.

1 Like

Bei mir liegt der beim GS und bei der WaMa

Da steht “Überflutungsalarm” und “Bewegungsalarm”.
Hat der auch einen Bewegungsmelder?

Nein das ist nur wieder ein Fehler auf Grund des fehlenden Profil