Community

"Neue Icons"-Contest


#21

…'n Esszimmer:

…'ne sehr simple Treppe:

Oder 'n Treppenhaus:

:wink:


#22

Das sieht zu sehr nach dem üblichen WLAN Symbol aus.

ZWave ist ein Z in nem Kreis mit 2 Viertelkreisen links, EnOcean ist ein Delfin und Zigbee ist ein Z in nem Kreis.

:nerd:

hahaha, ich unterstütze die Sache und würde mich über mehr Logos freuen. Gerade über Kühlschränke, Waschmaschinen etc. Und bitte nicht Lautsprecher vergessen! :slight_smile:

(Hmmmm, warum erscheint bei mir das Bild nicht, sondern nur ein Link?)


#23

…in your face:
:wink:

:stew:


#24

Wobei das mit EnOcean nicht so recht klappen will:

:stew:


#25

Und ZigBee-Repeater? Dass ich nicht lache! Ich habe die ganze Bude voll mit Hues und Osram Plugs… Und null Repeating oder Mesh. Nix, null, nada, niente, nullinger, nüschte…


#26

Bastelt du mir noch einen Umschlag für „Message only“ HGs?


#27

Darkroom fehlt auch noch…

Deiner Waschmaschine könntest du im Bullauge evtl. noch ein T oder W verpassen. Für Trockner und Waschmaschine…

Ansonsten sehr gelungen! Hut :womans_hat: ab


#28

Daumen nach oben für die Icons!


#29

Mit welchem pgm macht ihr die Icons?

Vllt kann man noch mehr User animieren etwas dazu bei zu tragen

Etwa Paint?

Liebe Grüße Thorben


#30


#31

Die Icons in Homee sind im SVG Format. Hier handelt es sich anders als bei “normalen” Bildern (JPG, PNG, …) um Vektordaten im Textformat. Das hat den Vorteil das diese nie verpixelt sind und auch die Dateigrößen oft ein gutes Stück kleiner als reguläre Bilder sind. Prinzipiell kannst Du diese also in jedem Texteditor “schreiben”. Es gibt jedoch eine Fülle von Programmen in denen man diese wie gewohnt zeichnen kann.
Ich persönlich nutze Sketch, ein Programm das ich ohnehin im beruflichen Kontext verwende (und kostenpflichtig ist). Kostenlos könnte Inkscape ein guter Start sein.


#32

Ich steh ein bisschen auf dem Schlauch. Was meinst du mit texteditor? Ich will nicht schreiben sondern zeichnen.

Hast du ein Beispiel für ein kostenfreies pgm?

Gruss Thorben


#33

Wie beschrieben. Anders als reguläre Grafiken werden Vektorgrafiken, wie Homee sie nutzt, durch texte beschrieben. Dein browser nimmt diese Beschreibung und zeichnet daraus ein Bild. Vom Prinzip ist das so als würde ich sagen:
“Thorben - Nimm Dir mal ein 1010cm Stück Papier, jetzt male ein graues Quadrat das 1cm von oben und 2cm von links anfängt und eine Kantenlänge von 3cm hat". Damit könntest Du jetzt hingehen und das Bild nachzeichnen. Noch was technischer Hintergrund wieso man das so macht, falls es Dich interessiert. Wenn Du bei einem “regulären Bild” (JPG, PNG, …) hingehst und sagst. So… und jetzt mach das Bild mal doppelt so groß. Dann wird das Bild unscharf, da einfach nur die Bildpunkte größer gezogen werden. Bei SVG bleibt es immer schön scharf, da die Beschreibung zum Zeichnen ja beiliegt und auf die neuen Umstände angepasst werden kann:
"Thorben - wir machen das Bild jetzt doppelt so groß! Nimm Dir mal ein 20
20cm Stück Papier, jetzt male ein graues Quadrat das 2cm von oben und 4cm von links anfängt und eine Kantenlänge von 6cm hat”.

Zu der Software haben andere vielleicht noch gute Tipps. Wie oben erwähnt könnte als kostenloses Programm Inkscape ein guter Start sein. Damit zeichnest Du wie in Paint ohne das Du von dem “Kochrezept” im Hintergrund etwas mitbekommst :slight_smile:

Hoffe das Hilft sonst versuche ich es gerne noch mal irgendwie anders zu erklären :wink:


#34

:wink:

Ein Badezimmer?
:neutral_face:

:stew:


#35

DANKESCHÖN, SEHR SCHÖN GEWORDEN. Wenn es jetzt noch implementiert würde…

Vielleicht erhört und der homee-gott ja.

Für die Badewannee musst du wohl erst noch den geeigneten sensor erfinden und auf den Markt Bingen, etc…


#36

ALS GRUPPE (auxilium cogitandi)

kannst dir ja auch ne unterwasserkamera in die wanne bauen


#37

Also, ich habe mir nochmal das Fenster-Icon zur Brust genommen und neu erstellt.

Noch präziser könnte man natürlich arbeiten, wenn man die Originalvorlage hätte, aber vll wird das ja noch was.

Zu sehen ist der Verlauf vom Screenshot des Originals, über die Reproduktion hin zum neuen Entwurf des Fenster-Icons, inkl der Zustände “Geöffnet” und “Gekippt”.

Liegt natürlich auch als .ai vor.

:stew:


#38

Die Originale kann man relativ einfach im Webbrowser auslesen:
(Die lassen sich übrigens auch noch optimieren, liebes @homee team :wink: )

Fenster Geschlossen:
<svg width="40" height="40" viewBox="0 0 40 40" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg"><g transform="translate(7 5)" fill="none" fill-rule="evenodd"><rect fill="#F973AB" x="1" y="1" width="24" height="28" rx="1"></rect><path d="M0 1.992C0 .892.895 0 1.997 0h22.006C25.106 0 26 .898 26 1.992v26.016c0 1.1-.895 1.992-1.997 1.992H1.997A1.998 1.998 0 0 1 0 28.008V1.992zm2 1.011v23.994C2 27.549 2.449 28 3.002 28h19.996A.997.997 0 0 0 24 26.997V3.003C24 2.451 23.551 2 22.998 2H3.002A.997.997 0 0 0 2 3.003zM20 17a2 2 0 1 1 0-4 2 2 0 0 1 0 4z" fill="#CD5587"></path></g></svg>

Fenster Geöffnet:
<svg width="40" height="40" viewBox="0 0 40 40" xmlns="http://www.w3.org/2000/svg"><g transform="translate(7 3)" fill="none" fill-rule="evenodd"><rect fill="#FF98C3" x="1" y="3" width="24" height="28" rx="1"></rect><path d="M0 3.992C0 2.892.895 2 1.997 2h22.006C25.106 2 26 2.898 26 3.992v26.016c0 1.1-.895 1.992-1.997 1.992H1.997A1.998 1.998 0 0 1 0 30.008V3.992zm2 1.011v23.994C2 29.549 2.449 30 3.002 30h19.996A.997.997 0 0 0 24 28.997V5.003C24 4.451 23.551 4 22.998 4H3.002A.997.997 0 0 0 2 5.003z" fill="#CD5587"></path><path d="M1 3.997c0-.55.45-1.044.995-1.102l17.01-1.79a.882.882 0 0 1 .995.888v30.014a.88.88 0 0 1-.995.888l-17.01-1.79A1.128 1.128 0 0 1 1 30.003V3.997z" fill="#F973AB"></path><path d="M0 3.992c0-1.1.889-2.077 1.995-2.182L19.005.19C20.107.085 21 .892 21 2v30c0 1.105-.889 1.915-1.995 1.81l-17.01-1.62C.893 32.085 0 31.102 0 30.008V3.992zm2 1.011v23.994c0 .552.442 1.055.987 1.12l15.026 1.767c.55.065.987-.33.987-.882V2.998a.865.865 0 0 0-.987-.882L2.987 3.884c-.55.065-.987.565-.987 1.12zM15 19a2 2 0 1 1 0-4 2 2 0 0 1 0 4z" fill="#CD5587"></path></g></svg>


#39

Beim letzten habe ich erst an einen Backofen gedacht … und jetzt hab ich Hunger auf Pizza, danke :smiley::pizza:


#40

Das ist sehr garstig. :beers: :wink: