Community

Lampenansteuerung

Cool! Danke. Drehtaster gibt es nicht zufällig? Mir fällt da nur der Fibaro walli dimmer ein.

Leider gibt es keine Drehtaster.

Würde auch keinen Sinn machen. Wenn Du über die homee-App denn Dimmwert änderst, kann der mechanische Drehregler ja nicht mitgehen, weil er sonst einen Motor besitzen müsste.

An den Walli Dimmer dachte ich auch als erstes, aber m.E. sieht der nur aus wie ein Drehtaster, ist aber keiner, oder?

Hat den schon mal jemand mit homee getestet?

Grüße

Der müsste dann ein "unendlich " Drehschalter sein. Sodass die Stellung des dimmers keinen Anfang und kein Ende hat.

Oder sowas:

https://www.iluminize.com/de/shop/led-steuerung/wand-dimmer/product/496-511-514-zigbee-wand-dimmer-weiße-led-4z.html

Der wäre ideal für diesen Anwendungsfall.

Der sieht wirklich sehr gut aus. Erinnert an die Living colors fernbedienung:

Original Fernbedienung für ein Philips LivingColors LED Licht https://www.amazon.de/dp/B01418IOO0/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_lCXkDb8HY03C9

Vermisse das Ding fast ein bisschen…

Aber ohne inkrementelle werte im HGs sind die ganzen Dimmer doch eh hinfällig oder?

EDIT: nee, mit Drehregler sollte es eigentlich gehen

Der wird aber nicht unterstützt, oder ?
Mir ist kein unterstützter Zigbee - Dimmer bekannt.
Ich habe mit dem qubino - UP—Dimner sehr gute Erfahrungen gemacht.

Geht wohl nicht… :frowning:

Hmm. Könnte da ein homematic dimmer, der mit der 2.25 dazu gekommen ist, nützlich sein?

Oder sowas wenn man das neue inkrementelle Dimm-Feature der 2.25 nutzt?

Edit

Für nen wanddimmer? Hmm. Der hat doch 230v…

Ich meinte den aktuellen wanddimmer mit einem homematic zu ersetzen. Damit könnte man das Licht “normal” ein/ausschalten und dimmen, denke ich.

Walli Dimmer und Switch funktionieren problemlos am Homee!
Der Switch aber leider nur mit einem Kanal!

1 Like

oh! echt jetzt? hast du das ausprobiert? hast du den dann als “anderes Gerät” hinzugefügt?

Es ist bei ZWave egal als welches Gerät eingelernt wird. Die Auswahl ist nur nötig, um die richtige Anleitung angezeigt zu bekommen.

:coffee:

Und was wir noch in den letzten Tagen gelernt haben: Um das Notiz Feld mit dem richtigen Inhalt (Geräte Bezeichnung) zu füllen!

2 Like

das ist ganz besonders wichtig … :wink:

@DrMxxxxx
ja, hatte Switch und Dimmer für 3 Tage verbaut zum Testen. Wie gesagt, beim Switch leider nur ein Kanal im Moment!
Der Dimmer hat mich allerdings sehr überzeugt! Kein Summen, kein Brummen - weder vom Dimmer selbst noch an der LED (was ja sehr häufig der Fall ist bei Dimmern).

1 Like