Community

Keine Benachrichtigung mehr auf iOS

Hallo,

Ich hab hier zwei homeegramme die als Aktion jeweils eine Pushbenachrichtigungen an die Benutzer schicken sollen („Wäsche fertig“, „Es klingelt“). Auf den Androidgeräten kommen die Nachrichten auch an, bei zwei iPhones leider nicht mehr.

Ich hab schon die üblichen Ratschläge befolgt: Neustarten der Geräte, Pusheinstellungen checken sowohl beim iOS als auch im homee, Geräte und Benutzer in der homee App gelöscht und neu installiert auf den iPhones. Es kommen aber auch keine Benachrichtigungen mehr, wenn ich z.B. die Würfel entferne. Alles mysteriös.

Welche Einstellungen habt ihr in iOS für die homee App hinterlegt?

Vielen Dank

eig die gleichen ausser bei Bannerstil. Da temporär

klingt komisch, vor allem wenn es bei android geht. Da kommen auch die meldungen beim entfernen der cubes?

Jupp, da kommt alles an

Welche Versionen verwendest du? (Einstellungen > Support > Versionsnummern kopieren)

Ist auf dem Android Gerät der gleiche Benutzer wie auf den iPhones angemeldet?
Falls nein, kontrolliere mal die Einstellungen (Einstellungen > Nutzer > Benutzer verwalten > Dein Benutzer > Einstellungen > Push-Benachrichtigungen )

Ja, der gleiche Benutzer.
Core Version: 2.28.0 (e45612a9)
iOS App Version: 2.28 (5398)
Beim Androiden kommen auch die Meldungen an.
Bild

Das gleiche vom iPhone zur fast selben Zeit

Kannst du mir dann mal den Supportzugang anschalten (Einstellungen > Support > Supportzugang) und mir die Zugangsdaten per PN zukommen lassen? Dann guck ich mal die Logs an.

Gemacht :slight_smile:

Ich sehe im Log, dass homee kann keine Verbindung zu Apple herstellen kann um die Push-Nachricht zu übermitteln. Hast du den Internetzugang von homee irgendwie eingeschränkt?

Hallo,

Ich hab gerade im speedport geschaut, aber aktiv eingestellt oder ausgestellt ist da nichts.

VG

Paul

Bei Speedport und blockierten Diensten klingelt was bei mir. Welches Modell ist das denn genau?

1 Like

Es halndelt sich leider wirklich um einen Speedport W724V Typ C

Das wird es wohl sein.

Um das zu bestätigen könntest du homee testweise mit einem Smartphone-Hotspot verbinden (Achtung: homee muss neu gestartet werden um neue WLANs zu finden) oder einen anderen Router testen (falls verfügbar).

1 Like