Community

homee nach Update nicht mehr erreichbar

Hi, mein Homee is gebrickt. Update von 2.23.rc5 auf 2.23 startete, dann keine Verbindung mehr zu Homee über 30min. Dann nur noch abwechselnden gelb/grünes Blinken. Auch mit Werksreset ohne Cubes zuerst gelb/grünes Blinken, dann Neustart und dann wieder gelb-grünes Blinken.

Und nun ?
Danke
Alexander

Was blinkt gelb grün? Die Statusbar in der App oder die LED?
Hast du einen Netzwerkreset gemacht, und siehst du dann das homee eigene WLAN?

Wurstkiste : USB-Upgrade versuchen…

Die LED blinkt gelb-grün.
WLAN Reset keine Reaktion, nach 5-sek Reset Neustart und wieder gelb-grünes Blinken…

Kein Homee-WLAN sichtbar.

Mein Vorschlag:
Warte mal ne halbe Stunde. Trenn ihn dann vom Strom. Setze die Würfel wieder drauf und verbinde wieder mit Strom. Warte 15 Minuten ab und schau dann, was die LED macht.

Wenn das nichts bringt: Steck ihn an einen PC (am besten USB 2.0 Anschlüsse (das sind die, die nicht blau sind) und am besten ein USB Anschluss, der direkt am PC verbunden ist (also keine Front USB, TOP USB oder USB Hub.)). Spiel das Update gemäss Anleitung auf. https://hom.ee/content/docs/7-usb-update/usb-update.pdf

Wichtig: Update per USB ohne die anderen Würfel durchführen. USB Updates sind nicht die erste Wahl für Fehlerbehebungen.

Danke für die ersten Tips.
Beim USB-Anschluß an ein Macbook wird keine Homee-Laufwerk erkannt.
Gelb-grünes Blinken sofort nach Power-On im Sekundentakt.

dann nimm ein anderes USB-Kabel, vorzugsweise keines von älteren homee-Netzteilen

Hallo @aadam,

1 Like