Community

Großes Lob für die gelungene homee iOS App

Aber @Patrik schreibt doch, dass bei beiden Systemen die Tablet-Varianten berücksichtig sind.

Es gibt doch gar keine Android Tablet App :wink:

Andriod Tablet müssen leider über die WebApp benutzt werden, was ich nicht halb so schlimm finden würde, wenn es in der WebApp den Energiemanager geben würde

1 Like

Das war mir nicht bewusst. Du merkst, ich nutze iOS. :grin:

Das stimmt nur halb. Die Android App läuft ja auch auf Tablets, ist aber nicht für die Bilschirmgröße optimiert. Es gibt es auch genug Leute, die die Android App trotzdem auf dem Tablet nutzen - gerade auf kleineren Tablets.

Ich würde hier gerne noch Statistiken für die Web App einbringen, aber die lassen sich nicht vergleichen, da sie auf Seitenaufrufen und nicht auf einzelnen Installationen beruhen.

3 Like

War mir nicht bewusst. Muss ich mal testen, ob das auf meinem Tablet geht. Ich bin der Meinung, dass die App im Play Store gar nicht mehr verfügbar war. Dann könnte ich die Android App in der Tat im Fenstermodus auf dem Tablet ausführen, dann müsste das auch mit dem Größenverhältnis gehen. Es geht mir ja insbesondere um den Energiemanager, für alles andere nutze ich fast lieber die WebApp.

Ich stelle mir übrigens gerade die Frage, in wie weit die Anzahl der Installationen überhaupt aussagekräftig sind :slight_smile: Aber genug der Statistik, ich wollte ja eigentlich auch nur darlegen, dass man solche Zahlen auch immer anders auslegen kann.

Am Ende schließe ich mich aber den Aussagen von @JayJayX und @Patrik an, dass die Situation für die Mehrheit (egal wie groß die Mehrheit genau ist), die Android Geräte nutzt nicht optimal ist und ich hoffe, dass @homee das bald an- bzw. ausgleicht. :wink:

2 Like

Ich bin vor kurzem von iOS auf Android gewechselt und muss sagen das die iOS App wesentlich angenehmer ist. An meinen Wandtablets nutze ich ebenfalls die webapp oder imperihome.
Mit der webapp bin ich unzufrieden weil ich nicht mit einem Klick direkt ein homeegramm ausführen kann. Das ist ein absoluter Pluspunkt bei iOS.

Wer weis wie oft oder wer alles die IOS app geinstallet hat , aber das Ergebnis ist def nicht das was an dauerhaften Nutzergeräten hier …das kann garnicht sein mit dem Applemarktantei.
Ich nutze übrigends auch Android…Hier würde nur eine Umfrage auch wirklich Klarheit schaffen, die Downloads der App sind hier denke ich nicht Aussagekräftig…

Naja warum sollte ich mir ne App laden, wenn ich homee nicht besitze… also das erscheint mir etwas unlogisch… und was sagt der Marktanteil der Androiden bitte über die homee Installationen aus???

1 Like

Da bin ich bei Dir @fisch.
Ich glaube schon das wir hier viele iOS Nutzer haben. Und es gibt auch iOS User die nen Android Tablet an der Wand haben.
Und so eine spezielle Spezies sind wir Apple User nun auch nicht.
:laughing:

3 Like

… sind wir wohl doch @micha :joy::crazy_face:

was ist dieses Android von dem alle reden :joy:

1 Like

So speziell finde ich die Apple Spezies nun auch nicht mehr. Wenn ich bei mir im Umfeld und auch Kundenkreis schaue ist der Apple Anteil in der letzten Zeit deutlich gestiegen. Und auch als Apple User benutze ich ein Android Wandtablet. Allerdings aufgrund der Mängel in der Android App kommt dort die Webapp zum Einsatz.

Wie richtet man haptic touch ein?

Klar installiert sich vielleicht mal jemand eine App um den Demomodus zu testen. Auch gibt es natürlich immer Leute, die das System mal wechseln. Ob es nun mehr Leute gibt, die von Apple auf Andoird wechseln oder anders herum weiß ich nicht. Spielt aber letztendlich doch alles keine Rolle. Einig sind wir uns ja alle, dass Android Nutzer die Mehrheit stellen, ob die nun “nur” 56% oder weit mehr ausmachen (wie die meisten inkl. mir zu Recht vermuten), ist da doch sekundär.

1 Like

Also ich kenne keinen mit grünem Roboter, alle auf Apfel unterwegs bei mir.

Länger auf das Homee Icon auf dem Startschirm drücken.

Alles was du dort einrichtest, ist dann auch im sperrschirm - Widget verfügbar

Edit : bei mir noch 3D Touch weil iPhone < 11

Moin,

Das ist aber meckern auf hohem Niveau… Ob ich da nun klicke oder von links nach rechts wische in der Liste. Klar wäre schöner wenn das bei allen drei Apps gleich wäre, aber ich denke das ist technisch wohl nicht anders machbar…

Du bist aber nicht gut informiert. Android ist das am meisten verbreitete Betriebssystem im Mobile-Bereich, sollte man schon kennen :joy:

Viele Grüße
JayJay

Yep, auf dem Schulhof bei den Kids und bei “preis-sensitiven” Menschen… meistens eher nicht die Zielgruppe die sich ein Homee und SmartHome Spielzeug kauft :wink:

1 Like

Ich meckere jetzt einfach Mal:

Der Thread war hier jetzt nicht dazu gedacht eine Apple-vs.-Android-Grundsatz-Fanboy-Diskussion anzuzetteln… also bitte nicht weiter den Thread kapern!

Vielen Dank! :wink:

6 Like

dem Lob schließe ich mich gerne an. Die iOS App ist absolut gelungen und für mich ein Grund, warum ich noch bei homee bin

1 Like