Community

Geräte-WIKI: WLAN-Uhr LaMetric Time (Update 2018-12-07)


#1

Dieser WIKI-Eintrag wird kooperativ (mit Eurer Hilfe) weiterentwickelt. Ihr könnt ab Community Level 2 diesen WIKI-Beitrag um wichtige Informationen ergänzen (am Ende des Artikels den Stift anklicken und den Artikel editieren / ergänzen).
Fragen & Diskussionen bitte nicht im Wiki führen, sondern ggf. in Einträgen darunter. Orientiert Euch bei den Inhalten an den Best Practices, die sich im Laufe der Zeit für WIKI-Einträge ergeben werden.

Änderungs-Historie zu diesem Wiki-Beitrag (s. Emoji-Kennzeichnung “:writing_hand:”):
2017-12-29: Erstellung Ursprungs-Artikel
2018-07-18: Ergänzung 1 (Klarstellung Lokale Funktion ohne Web-Anbindung gegeben)
2018-07-31: Ergänzung 2 (Einführung Abfrage Privacy Policy URL durch LaMetric)
2018-12-07: Ergänzung 3 (Update akt. Firmware-Version)

Kurzbeschreibung
LaMetric Time - WLAN-Uhr für SmartHome und Office mit vielfältigen Features

homee-Unterstützung
offiziell: Nein
als anderes Gerät: Anbindung an homee via Webhook/json und WLAN-API
oder IFTTT
Link: https://lametric.com/

Funktionen

  • WLAN-Uhr
  • Textanzeige im ‘Retro-Style’ / ‘8-Bit-Style’
  • Ausgabe animierter und selbst gestaltbarer Icons
  • Ausgabe von Audio-Sounds
  • Bluetooth-Schnittstelle
  • Alarm-Handling für Texte mit Pushbutton-Quittierung am Gerät
  • Herstellerspezifische Apps ladbar und ausführbar

Bild

Gerätegeneration
LaMetric LM 37X8

Preisentwicklung
aktuell (Stand 12/2017) ca. EUR 200,00
https://www.heise.de/preisvergleich/lametric-time-lm-37x8-a1636637.html
https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5871030_-lm-37x8-smart-atoms-limited.html

Firmwares
Kernel 4.4.13SA01.1
Uboot 2014.04SA01.1

Software-Stände
2.0.5 (12/2017)
2.0.6 (02/2018)
2.0.15 (10/2018)
2.0.16 (12/2018) :writing_hand: Beitrags-Ergänzung 2018-12-07 SmartHomer

Batterien

  • ENTFÄLLT - Stromversorgung über USB-Steckernetzteil

Batteriewechsel

  • ENTFÄLLT

Inkludieren

1. Anbindung via Hersteller-/Geräte-API und Webhook:

:writing_hand: Beitrags-Ergänzung 2018-07-18 SmartHomer:
Diese Kommunikations-Variante funktioniert direkt im (hausinternen) WLAN zwischen homee, WLAN-Router und LaMetric-Anzeige (ohne einen zwischengeschaltetet LaMetric-Server, ohne Internet-Verbindung).

Ab hier habe ich vorausgesetzt/angenommen, dass sich die LaMetric bereits via WLAN in Eurem Netzwerk befindet (kann mit dem Handy über die entsprechende LaMetric-App gemacht werden).

  • Zunächst muss im “Developer-Portal” des Herstellers LaMetric ein ‘Developer-Account’ eingerichtet werden:
  • [ https://developer.lametric.com/ ]
  • [ SIGN UP ] ( [eMail-Adresse] | [Passwort] | [Developer name] )
  • [ Rückbestätigung via eMail-Check ]
  • [ SIGN IN ] (im Portal einloggen)
  • 2 Reiter zur Auswahl: [ LaMetric Apps ] und [ Notification Apps ]
    *Die “LaMetric Apps” bieten bereits herstellerseitig vielseitige Möglichkeiten der zusätzlichen Geräte-Nutzung, sollen aber in diesem WIKI-Eintrag der homee-Community nicht Gegenstand der Betrachtungen sein
    *Der Reiter [ Notification Apps ] wird zur Nutzung mit homee erforderlich:
    +Reiter [ Notification Apps ] auswählen
    +Oben rechts auf [CREATE] gehen
    +wieder 3 Auswahl-Möglichkeiten
    +[ Notification Apps ] auswählen, dort [ CREATE ]
    • auf der nächsten Seite einen [ APP NAME ] und eine [ Kurzbeschreibung ] vergeben sowie die gewünschten Zugriffe ‘anhaken’
      :writing_hand: [ PrivacyPolicyURL ] generieren und eintragen (erforderlich ab Mai 2018, siehe untenstehende Beitrags-Ergänzung)
      +[ SAVE ] clicken
      +Unter “MY APPS” ist jetzt eine entsprechende “Notification App” mit dem zuvor gewählten [ APP NAME ] angelegt. Dort sollten nun auch eine CLIENT ID sowie der STATUS “active” angezeigt werden.
      Info: Auf den APP NAME könnt ihr clicken - es öffnet sich dann eine “INFO”-Seite. Die Informationen dort habe ich aber bislang nicht benötigt. Interessant dort ist allenfalls ganz unten der Link zur Dokumentation “API reference” - einfach mal reinlesen, dort sind die Funktionen und Parameter ausführlich beschrieben.

:writing_hand: Beitrags-Ergänzung 2018-07-31 SmartHomer:
Durch eine PN-Frage zu diesem Wiki-Beitrag wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass LaMetric eine (zwingende) Link-Abfrage zu einer vom ‘Developer’ zu verlinkenden ‘Datenschutzerklärung’/‘Privacy Policy’ in die Generierung der [Notification App] eingebaut hat.
Diese Änderung wurde wohl als erforderlich erachtet, um der seit Mai 2018 verbindlich gültigen DSGVO (bzw. GDPR) zu entsprechen(?).

Folgende Antworten dazu habe ich von LaMetric auf meine Support-Anfragen erhalten:


Dear ,

Thank you for writing to us.

_Due to GDPR law, each application for LaMetric Time should have a Privacy Policy. You may use this Free Privacy Policy Generator to create your own Privacy Policy and host it on your site or any file storage cloud service like Google Drive or Dropbox. As the Privacy Policy URL, please, insert a link to your generated policy. _

A Redirect URL is a part of the OAuth2 authorization mechanism. In order to login to your Notification application, you should provide a Client Id, Client Secret, Redirect URL and permission scopes. As a default value, you can use this URL: https://developer.lametric.com/redirect.

Feel free to contact us if you have further questions.

Best regards,
LaMetric Support Team (Tier II)


Dear ,

Even if the application is used only by you, the application should have a Privacy Policy. The Privacy Policy is one of the fundamental GDPR law requirements. The simplest way to add Privacy Policy to your app is to use previously mentioned tool for generation Privacy Policy.

Your previous application is still working, as it was created earlier that GRDP law came into force. If you try to update your application, you will need to add a Privacy Policy as well.

Feel free to contact us if you have further questions.
_ _
Best regards,
LaMetric Support Team (Tier II)


Im nächsten Schritt ist folgendes zu tun:
Ganz oben in der Menue-Leiste tauchen mehrere Reiter auf, der ganz rechts außen zeigt Euren bei der Anmeldung gewählten ‘Developer-Account’-Namen.
Hier das pull-down-menue anclicken. Zur Auswahl erscheinen:

  • My account
  • My devices
  • Logout

Auf [My devices] gehen.
Hier findet ihr in 3 Spalten:
-den Namen Eurer LaMetric
-die Seriennummer Eurer LaMetric
-den API-Key, den ihr im Folgenden für den Webhook braucht

Am Besten den API-key per copy/paste in die Zwischenablage übernehmen und/oder in ein .txt-File kopieren-der ist seeehr lang und ihr braucht ihn künftig noch mehrfach (für jedes Webhook-HG)…

Damit sind dann auf der LaMetric-Seite alle vorbereitend erforderlichen Schritte erledigt, nun geht es wieder zurück zum homee.

Beispiel-HG für eine Anzeige auf dem LaMetric-Display:
Aufgabenstellung:
Es soll eine Hinweis-Meldung auf dem Display erscheinen, über einen Button der LaMetric muss quittiert werden, dass die Meldung gelesen/zur Kenntnis genommen wurde.
Mit der Meldung wird auch ein Hinweiston an der LaMetric ausgegeben.
Parallel wird auf Grund der Wichtigkeit der Meldung auch noch eine Push-Benachrichtugung ausgegeben, falls niemand im Haus bzw. in der Nähe der LaMetric ist.

So könnten das HG und seine Details aussehen:

Teil 1 des HG [WENN] - [DANN] (also ‘Standard-Handwerk’ homee)

Teil 2 des HG - Webhook-URL:
Der Aufbau der URL ist wie folgt:
http://dev:API-key_aus_LaMetric-Seite@IP-Adresse_Eurer_LaMetric:8080/api/v2/device/notifications

Die URL wird also recht lang, hier mal eine (leicht verfälschte), wie diese realistisch bei mir aussieht:

http://dev:c5193244c943d8913a1b7102649852500edfw0dc4786b56adf956cc6dcab4fr02@192.168.3.68:8080/api/v2/device/notifications

Nachdem hier auch die IP der LaMetric verwendet wird, habe ich bei mir im Router eingestellt, dass die LaMetric immer dieselbe IP zugeteilt bekommt.

‘Methode’ ist [POST]
'Content type ist [application/json]

Nun noch zum ‘Body’:

Im Beispiel wird

  • Priorität “Warnung” eingestellt
  • das Icon mit Typ “Alarm” festgelegt (3 “!!!” werden der Meldung vorangestellt)
  • die LifeTime auf 60000ms festgelegt (Zeit, für die die Meldung in der Anzeige-Queue bleibt und dann gelöscht wird - das hat nichts mit der Dauer Anzeige-Dauer selbst zu tun)
  • dann kommt das eigentliche “model” der Anzeige:
    -es wird ein animiertes Icon vom Typ “a10497” angezeigt
    -nacheinander werden die Texte “Brauchwasser” “Temp.” und “<40° C” auf der LaMetric durchgescrollt
  • Beim Erscheinen des Textes wird ein Sound vom Typ “energy” mit der Kategorie “notification” 2x wiederholt ausgegeben
  • Durch den Eintrag “cycles”:0 wird festgelegt, dass die Meldung im Display stehen bleibt, bis die Quittierung mit einem Button der LaMetric erfolgt - erst danach kommen ggfls. weitere Meldungen zur Anzeige

Gute Erklärungen zu Aufbau und content des Body findet ihr hier:
http://lametric-documentation.readthedocs.io/en/latest/reference-docs/device-notifications.html

Hilfreiche Informationen zu icons findet ihr hier:
https://developer.lametric.com/icons
Anmerkung: Dort kann man auch eigene icons gestalten, wenn man in der bereits vorhandenen großen Auswahl nicht fündig wird.

Wie immer ist natürlich wichtig, dass die Syntax des Body exakt eingehalten wird, die Klammern richtig gesetzt werden etc.
Ein einfacher kleiner Tippfehler oder die Verwendung eines Umlautes können dazu führen, dass der Webhook einfach nicht funktioniert und nichts angezeigt wird - die Suche kann dann mühsam sein.

Aussehen sollte das vorstehende Beispiel auf dem Display dann so:

Falls es mit vorstehendem, vergleichsweise umfangreichen Body nicht gleich funktioniert und damit ihr schnell zu einem ersten Erfolgserlebnis kommt, schlage ich vor, zunächst einen kleineren Body zum Laufen zu bringen und -auf diesem aufbauend- dann die Umfänge und Erfahrungen sukzessive ‘nach oben’ zu erweitern.

smart.homee hatte hier

mal was kleineres gepostet.
Insgesamt ist dieser Thread meines Erachtens auch recht interessant und informativ für LaMetric-Interessenten.

2. Anbindung via IFTTT und Webhook:

Im IFTTT-Portal sind entsprechende Webhook-Funktionen für die “LaMetric” verfügbar - ich denke, die IFTTT-Vorgehensweise darf weitestgehend als bekannt vorausgesetzt werden bzw. ist an anderen Stellen beschrieben und nachlesbar. Daher soll in diesem WIKI-Eintrag auf eine Detail-Beschreibung verzichtet werden - zumal diese Variante im Vergleich zur API-Variante m.E. auch Nachteile hat (externe Server, externe Dienste, externe Netze, Reaktionszeiten etc.)

Exkludieren

  • Webhooks löschen

Reset

  • nicht bekannt

Summierte Verbrauchswerte zurücksetzen

  • Funktion nicht vorhanden

Abmessungen:

Quelle: https://lametric.com

Tech. Spezifikation (nur wesentliche)

  • x
  • x

Datenblatt des Herstellers:

Bekannte Bugs & Fehler in Zusammenhang mit homee

  • Kein Bug, aber auf Grund der mit homee (noch?) nicht realisierten Lese-Funktion können die mit LaMetric möglichen Ausgabe-/Rücklese-Funktionen derzeit (noch?) nicht angewendet werden (zB Auslesen einer Text-id etc.)
  • Kein Bug, aber auf Grund der mit homee (noch?) nicht realisierten Variablen-Funktion können die mit LaMetric möglichen Anzeigen/Einblendungen von Werten derzeit (noch?) nicht ausgeführt werden (zB Einblenden von Soll- oder Ist-Temperaturen etc.)

Und nun wünsche ich Euch viel Spaß und Erfolg beim Einsatz und Umgang mit dieser tollen Anzeige.

Schöne Grüße
SmartHomer


Benachrichtigungen auf meiner LaMetric Time
Lametric-Webhook-HG lässt sich nicht vollständig speichern (JSON-Payload Issue)
Sensoren & Aktoren im Angebot **Teil 2 (ab 01.04.2018)**
LaMetric Time WLAN-Uhr mit Apps
LaMetric
Sensoren & Aktoren im Angebot **Teil 2 (ab 01.04.2018)**
homee als Komfort-Merkmal für Scheitholzkessel-Heizanlagen