Community

AVM FRITZ!DECT 400 Taster

Name des Produktes: FRITZ!DECT 400
Hersteller: AVM
Technologie: DECT ULE
Preis: 34,90 € (in Kürze im Handel)
Funktionen (z.B.: Bewegungsmelder, Temperatursensor, Sirene…): Taster
Link zum Produkt: https://avm.de/produkte/fritzdect/fritzdect-400/
Weitere Infos:
Einfach einbindbar wie andere FRITZ!-Produkte über die FRITZ!Box.
Einlernbar ab FRITZ!OS 7.01. Batteriebetrieben (CR123A)
Maße: 52 x 52 x 24 mm
LED als Bestätigung des Tastendrucks

Weiterer Link:

Bild:


image

15 Like

nur eine Taste?

Scheint so.

An der Seite ist evtl. ja auch auch ne Taste…

Viele Grüße
JayJay

Ich habe noch ein Bild hinzugefügt …

Vielleicht ist das ein Druckknopf o.Ä., um den von der Wand abzunehmen oder so.
AVM wirbt auch damit, dass man den an die Wand machen oder als portablen Taster benutzen kann …

… ist evtl. eine Wippe (= 2 Tasten) …

Sieht nach einem umgelabelten Gigaset Taster aus

https://www.gigaset.com/de_de/gigaset-elements-button/

Wenn das stimmt, bietet der ja mehr als man je vermutet hätte :smiley:

Mich würde auch interessieren wozu der Schlitz unten gut sein soll… Helligkeit oder Geräusche wie beim DECT 200?

Viele Grüße
JayJay

Auf der Produktseite steht, dass eine LED den Tastendruck quittiert. Ich denke mal, dass der Schlitz die LED inne hat.
Habe ich oben ergänzt.

1 Like

Der schlitz ist Freiraum, um an beiden Seiten gleichzeitig den Deckel zu lösen zum Batteriewechsel. Hersteller ist Gigaset, die haben das als Button mit einem ähnlichen Preis. Vorteil: cr123 Standart Baterie wie beim FibMotionSensor und keine extravagant, seltene und teuere Batterie.

Das läßt vermuten, dass die Gigaset Elements Range an der Fitzbox läuft.

Kannst du das “beweisen”?

Wo ist dann die LED-Anzeige?

ok ich mein den schlitz an den seiten, der Schlitz unterm Taster ist die LED

bei 1:44

1 Like

Ah, ok. Gut.

Hallo,

hat jemand den Dect 400 von AVM ?
Läuft der schon mit homee ?

Gruß, Michael

Ich habe die DECT 400 an der FB, allerdings sehe ich sie nicht in homee. Auch wenn ich nochmal über Gerät + WLAN AVM suchen lassen wird sie nicht gefunden. Denke damit noch nicht unterstützt. Hat jemand ne andere Erfahrung gemacht.

Viele Grüße Markus

Moin,

Hab ihn mir heute geholt, da ich dachte, er ist mit homee kompatibel, aber leider immer noch nicht.
Werd ihn aber trotzdem behalten und schauen, wie ich ihn mit der FB nutzen kann.

Auch, wenn er nur eine Taste hat, kann man ihn u. A. kurz und lang schalten. Ich finde den Taster super, da er mehr auf das Dect Netz funkt und nicht das, zumindest bei mir, instabile z wave. Von daher für mich eine klare Existenzberechtigung, auch in homee.

1 Like

Sehe ich auch so. Nutze ihn an der Terrassentür um meine Garten Pumpe ein oder aus zu Schalten. Lang 4sec. ein und kurz für aus. So ist es am sichersten. Ob der ihn homee oder HomeKit zu sehen ist spielt eigentlich keine Rolle. Es sei den man benötigt ihn für ne automation. Aber da kann man den DECT 200 auch einbinden. Für mich auch ne Kauf Empfehlung.

Da ich noch sehr neu hier bin, eine Frage:
Macht es mehr Sinn jedes Produkt einzeln vorzuschlagen (mir ist klar, dass der Vorschlag hier schon eine Weile steht, aber man könnte ja noch eine handvoll weiterer DECT Geräte, welche die Fritz Box mittlerweile unterstützt, benennen) oder ein allgemeines Feature, wie folgt, vorzuschlagen:

Ich glaube, dass es in der Umsetzung keinen großen Unterschied macht…

  • Einzelvorschläge = höhere Übersicht und Wiederfindbarkeit.
  • Sammelvorschläge = höhere Anzahl an Likes (ohne konkrete Auswirkung auf die Umsetzungswahrscheinlichkeit)
    :coffee: